Auffrischungsschulung für Elektrofachkräfte für festgelegte Tätigkeiten

Nächster Termin:
28.08.2023 - 08:30 - 16:30 Uhr
Kurs endet am:
28.08.2023
Gesamtdauer:
8 Stunden in 1 Tag
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
8
Teilnehmer max.:
20
Preis:
387 € - inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
 Elektrofachkräfte für festgelegte Tätigkeiten aller Branchen.
Fachliche Voraussetzungen:
Nachweis über die erfolgreiche Ausbildung zur "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten".
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

Zur Aufrechterhaltung des Zertifikats "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten" sollte gemäß den gängigen Vorschriften und auf Empfehlung der Berufsgenossenschaft eine regelmäßige Auffrischung erfolgen. Mit diesem Seminar werden Sie über aktuelle Anpassungen und Änderungen der einschlägigen Normen und Regelwerken informiert und auf den aktuellen Stand der Technik gebracht.

Seminarinhalt

- Auffrischung der Grundlagen der Elektrotechnik
- Gefahren und Wirkungen des elektrischen Stroms
- Maßnahmen zur Unfallverhütung / Sicherheitsbelehrung
- Neue Vorschriften und Bestimmungen
- Messübungen in Theorie und Praxis
- Erfahrungsaustausch
- Diskussion von Praxisproblemen

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 01.12.2020, zuletzt aktualisiert am 25.03.2023