SZ570-018d - INSTAGRAM für Unternehmer*nnen / Selbständige (Online)

Nächster Termin:
17.04.2023
Kurs endet am:
19.04.2023
Gesamtdauer:
3 Tage
Praktikum:
Nein
Durchführungszeit:
  • Abendkurs mehrmals pro Woche
Teilnehmer min.:
8
Teilnehmer max.:
12
Preis:
51,05 € - Preis ermäßigt: 30,05 EUR
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
keine Angaben
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard nicht erfüllt - Weitere Informationen

Zielgruppen:
keine Angaben
Fachliche Voraussetzungen:
keine Angaben
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

Instagram ist zur Zeit die angesagteste Social Media App, durch die aktuelle und zukünftige Kund*innen sehr leicht erreicht werden können: preiswerte und effektive Werbung, viele verschiedene Zielgruppen, Postprogrammierung über Facebook, organischer Reach etc. Bis vor einigen Jahren dachten viele, Social Media sei eher für junge Leute oder das Privatleben gedacht. Aber heute wissen wir, dass jedes Business eine gute Onlinepräsenz braucht und das fängt mit Social Media an. Egal, ob Freiberufliche oder Kleinunternehmer*innen, Künstler*innen, Verkäufer*innen oder Schreibtischjob - alle profitieren davon, wenn sie sich mit Social Media auskennen, eine Strategie haben und ihrer Kundenzielgruppe näherkommen. Wenn du schon Instagram benutzt, aber gern mehr daraus ziehen möchtest, bist du hier richtig. Aber auch Social Media Einsteiger*innen werden schnell fit. Inhalte des Instagram-Webinars: Business/persönliches Konto, Beiträge programmieren, Synchronisation mit Facebook, Hashtags, Taggen, Werbung, Strategie und Networking.
Voraussetzungen: Solide Internet- und PC/Betriebssystemkennnisse; Webcam, Headset für die Verständigung empfehlenswert.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 21.10.2022, zuletzt aktualisiert am 30.01.2023