SZ220-200 - Tanzende Buchstaben und Worte - grafische Spielereien mit Schrift

Nächster Termin:
04.03.2023
Kurs endet am:
05.03.2023
Gesamtdauer:
2 Tage
Praktikum:
Nein
Durchführungszeit:
  • Ein-/mehr-maliger Wochenendkurs
Teilnehmer min.:
8
Teilnehmer max.:
9
Preis:
65,65 € - Preis ermäßigt: 37,65 EUR
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
keine Angaben
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard nicht erfüllt - Weitere Informationen

Zielgruppen:
keine Angaben
Fachliche Voraussetzungen:
keine Angaben
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

Buchstaben schweben, tänzeln, purzeln über die Seite, formen Gedankenschleifen oder interpretieren den Textinhalt. In diesem Kurs werden bewährte, aber auch ungewöhnliche Schreibgeräte vorgestellt und gemeinsam erprobt. Spielerisch illustrieren Sie mitgebrachte Texte und geben ihnen ein eigenes Gesicht. Bitte sammeln Sie im Vorfeld Aphorismen, Gedichte oder kurze Texte, die Sie kalligrafisch verewigen möchten.

Absolventen des Fundbuchkurses bringen bitte das eigene Fundbuch mit. Quereinsteiger können bei Kursbeginn ein DIN A4-Skizzenbuch bei der Kursleiterin für 11 Euro erwerben. Bitte ergänzen Sie selbst mit einem DIN A4-Zeichenblock mit festerem Papier (mindestens 120g). Weil Handwerkszeug möglicherweise auch weiterhin coronabedingt nicht ausgetauscht werden darf, erfragen Sie die detaillierte Liste mit Materialvorschlägen vor Kursbeginn bei der Dozentin: anke.muehlig@freenet.de

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 21.10.2022, zuletzt aktualisiert am 28.01.2023