TS260.189F - Botanische Kunst - Pflanzen zeichnen und aquarellieren

Nächster Termin:
15.03.2023
Kurs endet am:
10.05.2023
Gesamtdauer:
57 Tage
Praktikum:
Nein
Durchführungszeit:
  • Abendkurs einmal pro Woche
Teilnehmer min.:
7
Teilnehmer max.:
11
Preis:
69,73 € - Preis ermäßigt: 36,37 EUR
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
keine Angaben
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard nicht erfüllt - Weitere Informationen

Zielgruppen:
keine Angaben
Fachliche Voraussetzungen:
keine Angaben
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

Im Rahmen des Kurses werden Sie in die Grundlagen der Botanischen Illustration eingeführt und individuell bei der Komposition, Gestaltung und Umsetzung von Bildideen unterstützt. Bei jedem Termin werden unterschiedliche frische oder getrocknete Pflanzen bzw. Pflanzenteile (Blumen, Blätter, Gräser, Früchte) als Vorlage dienen. Es wird im Kurs nicht in erster Linie um die exakte botanische Bestimmung der Pflanzen gehen, sondern um das Erlernen der künstlerischen Mittel Zeichnung und Aquarell und einen kreativen Umgang mit ihnen. Inspirationen und Einblicke liefern uns dabei Beispiele verschiedener Botanischer Illustrationen, z.B. von Ernst Haeckel und Maria Sibylla Merian, und Beispiele aus der Bildenden Kunst.
Abhängig vom jeweiligen Vorwissen können der Umfang und die Komplexität der Vorhaben variieren. Sie sind außerdem dazu eingeladen, eigene Pflanzen bzw. Früchte mitzubringen. Sowohl Anfänger_innen als fortgeschrittene Zeichnende sind willkommen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 21.10.2022, zuletzt aktualisiert am 30.01.2023