TS702.050F - Inklusive Museumsreise - Vorbereitungsworkshop

Nächster Termin:
06.06.2023
Kurs endet am:
20.06.2023
Gesamtdauer:
15 Tage
Praktikum:
Nein
Durchführungszeit:
  • Abendkurs einmal pro Woche
Teilnehmer min.:
5
Teilnehmer max.:
10
Preis:
keine Angaben
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
keine Angaben
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard nicht erfüllt - Weitere Informationen

Zielgruppen:
keine Angaben
Fachliche Voraussetzungen:
keine Angaben
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

Die spannendsten Museumsregionen Europas - Ruhrgebiet
Wir gehen auf Reise! Die VHS-Tempelhof-Schöneberg, die Lebenshilfe Bildung und die
Reiseabteilung der Lebenshilfe (FED) haben zusammen ein neues Konzept entwickelt: inklusive Bildungsreisen in die spannendsten Kunst- und Kulturregionen Europas.

Die Eröffnung im Jahre 2023 macht das Ruhrgebiet, das über viele Jahre hinweg einen
einzigartigen Wandel von einer der führenden Industrieregionen in eine außergewöhnliche Kulturlandschaft vollzogen hat.
Die Reise und die museumspädagogische Vorbereitung sind explizit inklusiv konzipiert: Menschen mit und ohne Beeinträchtigung lernen, reisen und erforschen gemeinsam.
Zur Vorbereitung der Museumsbesuche werden Einführungskurse in der VHS-Tempelhof-Schöneberg in Leichter Sprache angeboten. Die Teilnahme an den Vorbereitungskursen ist keine Bedingung für die Reiseteilnahme aber gewünscht und sinnvoll um das Erleben vor Ort noch intensiver werden zu lassen.
Termine der Vorbereitungstreffen:
6. Juni 2023 - 18.00 bis 19.30
Der Gasometer in Oberhausen und die Zeche Zollverein in Essen, die sogar Weltkulturerbe ist, werden vorgestellt.
13. Juni 2023 - 18.00 bis 19.30
Die Museumsinsel Hombroich und die einzigartige Skulptur Tiger and Turtle in Duisburg sind eindrucksvolle Beispiele, wie durch Kunst auch die aufgegebene Industrielandschaft neu belebt und der Umbruch in der Region großflächig vollzogen werden kann.
20. Juni 2023 - 18.00 bis 19.30
Die Bundeskunsthalle in Bonn das Fußballmuseum in Dortmund sind - so unterschiedlich sie sind - zwei “Leuchttürme” und Besuchermagneten.
Reisezeit:
24. Juni bis 1. Juli 2023
Die Vorbereitungskurse der VHS sind kostenlos.
Sie können auch ohne Teilnahme an der Reise belegt werden.
Teilnehmeranzahl: max. 15, eine Anmeldung ist erforderlich.
Tel.: (030) 90277-3534
mail:cornelia.dittrich@ba-ts.berlin.de
Die Reise ist eine inklusive Reise für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung.
Sie ist als Bildungsurlaub/Bildungszeit anerkannt.
Der Reisepreis wird im Katalog des FED veröffentlicht.
Anmeldung ist nach Erscheinen des Katalogs (voraussichtlich Januar 2023) möglich.
Ansprechpartner für die Buchung ist David Blum vom FED Lebenshilfe
Tel.: 030-60000024
mail: david.blum@lebenshilfe-berlin.de
web: www.lebenshilfe-berlin.de/de/reisen-freizeit-kultur/reisen-freizeit/reisen.php

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 21.10.2022, zuletzt aktualisiert am 08.02.2023