TK-5776-F - Mediative Kommunikation

Nächster Termin:
20.03.2023
Kurs endet am:
21.03.2023
Gesamtdauer:
2 Tage
Praktikum:
Nein
Durchführungszeit:
  • Ein-/mehr-maliger Wochenendkurs
Teilnehmer min.:
5
Teilnehmer max.:
10
Preis:
77 € - Preis ermäßigt: 42,60 EUR
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
keine Angaben
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard nicht erfüllt - Weitere Informationen

Zielgruppen:
keine Angaben
Fachliche Voraussetzungen:
keine Angaben
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

Was versteht man unter "Mediative Kommunikation"? Jeder kennt sicherlich die Sätze: " Das hast du falsch verstanden!" oder " Das war ganz anders gemeint.". Oft ist dann der Konflikt schon mitten im Gange, obwohl Sie es nicht wollten. Wie entstehen die meisten Konflikte und welche Möglichkeiten habe ich darauf zu reagieren? Mediative Kommunikation unterstützt Ihre Konflikt- und Handlungsfähigkeiten im beruflichen sowie im privaten Kontext. Sie erfahren mehr über die Möglichkeiten, wie Sie verschiedene Methoden und Elemente aus der Mediation im Alltag anwenden können und welchen Nutzen es Ihnen bringen kann, mediativ mit Ihrer Umwelt zu kommunizieren.
Themen: Eskalationsstufen eines Konflikts, Analyse des persönlichen Konfliktverhaltens, die Methode der gewaltfreien Kommunikation, Konflikte verhindern; Gespräche positiv beeinflussen, Besonderheiten bei der Gesprächsführung. Dieser Kurs richtet sich an alle, die in privaten sowie beruflichen Konfliktsituationen ihre Handlungsmöglichkeiten erweitern möchten.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 21.10.2022, zuletzt aktualisiert am 30.01.2023