Li5.03-025F - Digitale Videobearbeitung mit Adobe After Effects Bildungszeit

Nächster Termin:
06.03.2023
Kurs endet am:
10.03.2023
Gesamtdauer:
5 Tage
Praktikum:
Nein
Durchführungszeit:
  • Einmaliger Mehrtages-/Wochenkurs
Teilnehmer min.:
6
Teilnehmer max.:
8
Preis:
135 € - Preis ermäßigt: 79,00 EUR
Förderung:
  • Bildungszeit/-freistellung 
    Veranstaltung ist gemäß § 10 Berliner Bildungszeitgesetz anerkannt.
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Bildungsurlaub
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard nicht erfüllt - Weitere Informationen

Zielgruppen:
keine Angaben
Fachliche Voraussetzungen:
keine Angaben
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

Mit der Software Adobe After Effects können spezielle visuelle Wirkungen erzeugt werden, die Ihr Filmmaterial aufwerten. Mit Techniken der Retusche, Animation und Beleuchtung können Sie vorhandenes Material veredeln sowie neue Elemente hinzufügen und verbinden.
In diesem Kurs finden Sie in verschiedenen kurzen Übungen den Einstieg in die Handhabung der Software und lernen den Workflow zwischen den Anwendungen der Adobe Creative Cloud kennen.
Inhalte des Kurses sind unter anderem: Grafik-, Logo- und Titelanimation; Bewegt-Bild-Retusche; Masken, Effekte, Korrekturen; Beleuchtung; Bewegt-Bild-Stabilisierung; Bewegungs-Erfassung und -Weiterverarbeitung; Workflow mit Adobe Dynamic Link; Ausgabe.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 21.10.2022, zuletzt aktualisiert am 30.01.2023