Li5.03-028F - Das Smartphone als Tonstudio

Nächster Termin:
18.02.2023
Kurs endet am:
19.02.2023
Gesamtdauer:
2 Tage
Praktikum:
Nein
Durchführungszeit:
  • Tageskurs mehrmals pro Woche
Teilnehmer min.:
6
Teilnehmer max.:
8
Preis:
55,80 € - Preis ermäßigt: 33,40 EUR
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
keine Angaben
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard nicht erfüllt - Weitere Informationen

Zielgruppen:
keine Angaben
Fachliche Voraussetzungen:
keine Angaben
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

Das Smartphone (Tablet, iPad) als Tonstudio? Geht das? Ja. Mit dem nötigen Equipment und zusätzlicher Software lässt sich das Smartphone in ein Tonstudio und Tonaufnahmegerät verwandeln, um professionelle Podcasts und spannende Fieldrecordingaufnahmen zu erstellen. Im Kurs erfahren Sie, auch anhand von praktischen Übungen, wie das funktioniert.
Kursinhalt:
Einführung das Smartphone als Tonstudio:
Welches Smartphone, welches Equipment; Technisches; Welche(s) Mikrofon(e) brauche ich; Was ist ein Podcast und wie funktioniert Fieldrecording; Welches zusätzliche Equipment brauche ich und wie verwende ich es
Fieldrecording:
Umfangreiche Tipps zum Fieldrecording (Equipment und Mikrofone); Software; Die Aufnahme im „Feld“
Wie erstelle ich einen professionellen Podcast mit dem Smartphone:
Software für die Aufnahme und den Schnitt des Tones;
Der Podcast: Planen, Produzieren, Veröffentlichen eines Interviews;
Die Produktion: Aufnahme, Schnitt und Mixing; Podcastplattformen; SEO-Optimierung

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 21.10.2022, zuletzt aktualisiert am 09.02.2023