Apache WEB Server - Einrichten und Administrieren unter Linux

Nächster Termin:
06.11.2023 - 09:00 - 16:00 Uhr
Kurs endet am:
08.11.2023
Gesamtdauer:
24 Stunden in 3 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • E-Learning 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
1
Teilnehmer max.:
8
Preis:
1.737,40 € - Inklusive Schulungsunterlagen und Pausenversorgung
Förderung:
  • Bildungsscheck Brandenburg für Beschäftigte 
  • Betriebliche Weiterbildung Brandenburg 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
IT Professionals.
Fachliche Voraussetzungen:
Administrative Kenntnisse des jeweiligen Betriebssystems (Linux).
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 1430-20-15 Web-Administration - spezielle Web Server

Inhalte

- Installation und Konfiguration des Webservers
- Arbeitsweise des Apache Webservers
- Einbinden und Laden von Modulen
- Einrichten und Analysieren von Log-Dateien
- Datensicherheit, chroot-Käfig für Apache
- Rechter und Nutzerverwaltung, Zugriffsbeschränkung
- Virtuelle Webserver, IP - und namensbasiert (DNS)
- URL-Umleitung
- Server Side Include
- SSL einrichten sowie eigene Zertifikate erstellen
- Apache als Proxy-Server
- Monitoring und Überwachung
- Apache als Fileserver mit webdav
- Interaktive Webseiten im Zusammenspiel mit Perl, PHP, MySQL (Überblick)

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 10.05.2023, zuletzt aktualisiert am 29.09.2023