Beratung zur Stiftungsgründung

Nächster Termin:
Einzelberatung
Gesamtdauer:
6 Stunden
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
1
Teilnehmer max.:
1
Preis:
820 € - 820,- EUR für 6 Stunden
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
Zertifikat / Teilnahmebescheinigung
Zertifizierungen des Angebots:
  • KfW, BAFA, RKW Deutschland, gemeinsam Digital, geprüfte Berater
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
 Stifter, Unternehmer, Persönlichkeiten
Fachliche Voraussetzungen:
keine
Technische Voraussetzungen:
keine
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 2630-35 Sozialmanagement

Inhalte

Gründen Sie Ihre eigene Stiftung zur Realisierung Ihrer gemeinnützigen und gesellschaftspolitischen Anliegen und Vorhaben. Hinterlassen Sie der Nachwelt Ihre Idee, Ihre Ideale Ihr Vorhaben und Ihren guten Namen.

Die Arten einer Stiftung:
- Die rechtsfähige Stiftung
- Die rechtsfähige Stiftung zu Lebzeiten des Stifters (Stiftungsgeschäft)
- Die rechtsfähige Stiftung von Todes wegen (Stiftungsgeschäft)
- Die nichtrechtsfähige Stiftung
- Die nichtrechtsfähige Stiftung (Stiftungsgeschäft)

Die Satzung
- Zweck der Stiftung
- Entscheidungsprozesse in einer Stiftung

Das Verfahren zur Etablierung / Anmeldung einer Stiftung

Die Stiftungsaufsicht in den Bundesländernrielle Begblau

Die notarielle Beglaubigung

Modalitäten der Zustiftung

Zuwendungsbestätigungen
_____________

Durch die Firmierung als Stiftung agieren Sie nicht mehr nur als "Privatperson" sondern als "Juristische Person". Als Juristische Person können Sie Förderanträge bei öffentlichen Stellen, Stiftungen der EU und anderen Stellen beantragen.

Mustersatzungen liegen vor

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 23.05.2023, zuletzt aktualisiert am 21.02.2024