Der Zollprüfer kommt! - Wie man sich vorbereitet, so kommt man durch

Nächster Termin:
Termin auf Anfrage
Gesamtdauer:
8 Stunden in 1 Tag
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
5
Teilnehmer max.:
12
Preis:
200 €
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
keine Angaben
Fachliche Voraussetzungen:
keine
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 0225-10-20 Export-/Import-/Zollabwicklung

Inhalte

Sie erhalten einen kompakten Überblick zur Kontrolle der Warenein- und -ausfuhren durch den Zoll sowie zu möglichen Vereinfachungen und Erleichterungen. Umfassend besprochen werden die Sachverhalte und der Ablauf von Zollprüfungen, Ihre Rechte und Pflichten als Bfa (Berichtsfirma) sowie die firmeninternen Vorbereitung auf Zollprüfungen. Des Weiteren wird auf die einzuhaltenden Bestimmungen und auf Fehlerquellen bei der Exportkontrolle, der Zollanmeldung, der Tarifierung von Waren, der Vorlage von Präferenznachweisen und der Einhaltung von Verpflichtungen aus erteilten Bewilligungen eingegangen - somit auf wichtige Schwerpunkte, die Gegenstand der Außenprüfung sind.

- Kontrolle durch den Zoll - Überblick und Verfahren
- Prüfungen durch die Zollverwaltung - Rechtsgrundlagen und Procedere
- Arten der Außenprüfung - Sachverhalte, Fehlerpotentiale, präventive Maßnahmen im Unternehmen
- Anwendung der digitalen Betriebsprüfung
- Management von Außenprüfungen im Unternehmen, Vorbereitung, Ablauf, Beendigung und Auswertung von Prüfungen
- Der Zugelassene Wirtschaftsbeteiligte - Erleichterungen für Unternehmen bei der Zollkontrolle und Zollprüfung

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 30.06.2023, zuletzt aktualisiert am 18.04.2024