Agiles Organisationsmanagement

Nächster Termin:
17.03.2025
Kurs endet am:
18.03.2025
Gesamtdauer:
14 Stunden in 2 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Teilzeitveranstaltung
Teilnehmer min.:
1
Teilnehmer max.:
8
Preis:
1.666 € - Ab 3 Teilnehmern aus einem Unternehmen gewähren wir einen Rabatt von 10% auf den Gesamtpreis.
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Unternehmensleitung, Führungskräfte
Fachliche Voraussetzungen:
keine
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 0235-25-10 Betriebliche Organisation
  • C 0240-25-25 Vertrieb - Management, Organisation, Strategien

Inhalte

Die Rahmenbedingungen für Unternehmen und Organisationen ändern sich heute in rasantem Tempo. Bedürfnisse von Kund:innen, Marktanforderungen und Wettbewerb können sich in sehr kurzen Zeiträumen unvorhersehbar entwickeln. Unternehmen, die in diesem unsicheren und komplexen Umfeld nachhaltig erfolgreich sein wollen, benötigen kurzfristige und flexible Lösungsansätze. Dies erfordert eine entsprechend ausgelegte agile Unternehmensorganisation und -kultur. Der Weg zur Agilität stellt für Unternehmen einen oft tiefgreifenden Organisationsentwicklungsprozess dar, der entsprechend professionell gestaltet werden muss.
In diesem Seminar lernen Sie, unter welchen Voraussetzungen Ihr Unternehmen agil, flexibel und lernfähig wird oder bleibt. Wir zeigen Ihnen praxisorientiert, wie Sie Freiräume für eine agile Organisation schaffen, wo Hindernisse lauern, aber auch Erfolge warten.



*Die Betrachtung des „Großen Ganzen" vor der Detail-Betrachtung

*Voraussetzungen für agiles Organisationsmanagement


*Existenz eines Wertesystems / einer Vertrauenskultur

*Führungskultur / Führungsprinzipien

*Lernfähige Unternehmenskultur



*Projekte und Geschäftsprozesse als zentrale und wertschöpfende Einheiten


*Lösung komplexer, neuartiger Anforderungen im Rahmen von Projekten

*Exkurs: Agiles / Hybrides Projektmanagement

*Lösung von wiederkehrenden Aufgaben mittels organisierter und standardisierter Geschäftsprozesse



*Der Weg zum agilen Unternehmen


*Vorgabe eines klaren Bildes der agilen Organisation

*Konkretisierung dieses Zielbildes gemeinsam mit Mitarbeiter:innen

*Professioneller Umgang mit Widersprüchen und Paradoxien


*Übersichtlichkeit – Komplexität

*Schnelligkeit – Entschleunigung

*Standards / Regeln – Kreativität

*Strategie – Improvisation





*Die Bedeutung von selbstorganisierten Teams

*Fehlermanagement / Fehlerkultur

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 30.04.2024, zuletzt aktualisiert am 12.07.2024