Digitales Recruiting mit Wirtschaftsenglisch (Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz oder Telelearning)

Nächster Termin:
15.04.2024 - Mo.-Fr. 08:00 bis 16:45 Uhr
Kurs endet am:
19.12.2024
Gesamtdauer:
1280 Stunden in 8 Monaten
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
  • Fernunterricht 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
6
Teilnehmer max.:
25
Preis:
keine Angaben
Förderung:
  • Bildungsgutschein 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Ja
Abschlussbezeichnung:
SAP-Zertifikat, Trägerzertifikat
Zertifizierungen des Angebots:
  • SGB III-Maßnahmezulassung 
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Diese Weiterbildung richtet sich an Interessenten, die den beruflichen Ein- oder Aufstieg planen und ihre beruflichen Perspektiven verbessern möchten. Kompetente Fachkräfte mit fundiertem Wissen sind auf dem Arbeitsmarkt stets sehr gefragt.
Fachliche Voraussetzungen:
- Deutsch in Wort und Schrift. - Gute PC-Kenntnisse. - Persönliches Eignungsgespräch im Rahmen der Fachberatung. Ausnahmen sind in Absprache mit CPI und dem jeweiligen Kostenträger, zum Beispiel der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter, möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.
Technische Voraussetzungen:
kaufmännischer Bereich: Dualcore CPU, 4 GB RAM, mindestens 320 GB Festplatte 1x VGA-Anschluss und 1x DVI-Anschlus 1x DVD-Laufwerk IT: Quadcore CPU 8 GB RAM, mindestens 500 GB Festplatte 1x VGA-Anschluss und 1x DVI-Anschluss, oder alternativ zum DVI- einen HDMI-Anschluss 1x DVD-Laufwerk Multimedia Bereich: Quadcore CPU, 8 GB RAM, mindestens 500 GB Festplatte MM Grafikkarte (ab NVidia GeForce GT740 mit min. 2GB Speicher) 1x VGA-Anschluss und 1x DVI-Anschluss 1x DVD-Laufwerk * Zusätzlich für alle Bereiche: Betriebssystem: Microsoft Windows 10 Service Pack 1 (oder aktueller), Mac OS X. DSL Internetzugang, DVD Laufwerk/Headset. Zweiter Monitor empfohlen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 0245-10-35-10 Personalbedarfsermittlung, -beschaffung und -auswahl - allgemein

Inhalte

E-Marketing Developer: IT- und BI-Lösungen im eRecruitment (Dauer: ca. 4 Wochen)

- Digitalisierung in der Personalgewinnung
- IT-Lösungen in der Personalgewinnung
- Onlinelernen-Plattformen
- Business Intelligence Lösungen im Personalbereich
- Daten des Personalwesens in der Cloud
- Personalgewinnung durch Social Media
- Recht und Datenschutz

Personalreferent: Personalmarketing für Experten (Dauer: ca. 4 Wochen)

- Personaldisponent
- Das Personaldienstleistungsunternehmen
- Auftragsakquise
- Durchführen des Auftrags
- Verkaufstraining
- Techniken des Verkaufs
- Personalbeschaffung
- Auftragsspezifische Arbeitsplatzanalyse
- Auftragsspezifische Personalbedarfsanalyse
- Customer Relationship Management

Spezielles Personalwesen: Human Resource Management (Dauer: ca. 12 Wochen)

- BWL Grundlagen
- Personalmanagement
- Personalwirtschaft
- Ermittlung des Personalbedarfs, Personalbeschaffungswege und -entwicklungsmöglichkeiten
- Betreuung der Arbeitnehmer, Bewertung der Arbeit und Formen der Entlohnung
- Arbeits- und Arbeitsvertragsrecht, Zweige der Sozialversicherung
- Lohn- und Gehaltsabrechnung
- Lohn und Gehalt mit DATEV

Wirtschaftsenglisch GER B1/B2 mit TOEIC Zertifizierung (Dauer: ca. 12 Wochen)

- Schriftwechsel
- Erstellen von Geschäftsbriefen, Kurznachrichten, Berichten
- Gespräche über Verhandlungen, Meetings etc.
- Grammatik
- Anfragen, Angebote und Bestellungen am Telefon
- Präsentationen
- Vokabelübungen anhand aktueller Zeitungsartikel
- Prüfungsvorbereitung auf GER B1 - B2 (selbstständige Sprachverwendung)



Die SAP-Fortbildungen werden im Rahmen der SAP-Bildungspartnerschaft mit der Arbeitsgemeinschaft COMCAVE durchgeführt.

Voraussetzungen:

- Deutsch in Wort und Schrift.
- Gute PC-Kenntnisse.
- Persönliches Eignungsgespräch im Rahmen der Fachberatung.
Ausnahmen sind in Absprache mit CPI und dem jeweiligen Kostenträger, zum Beispiel der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter, möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Praktikum:
nein

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 03.02.2024, zuletzt aktualisiert am 16.04.2024