Redakteur für Foto und Film

Nächster Termin:
28.07.2024 - 08.30 - 16.00 Uhr
Kurs endet am:
18.12.2024
Gesamtdauer:
900 Stunden in 145 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
4
Teilnehmer max.:
24
Preis:
keine Angaben
Förderung:
  • Bildungsgutschein 
  • EU/Bund/Land 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
Redakteur für Foto & Film
Zertifizierungen des Angebots:
  • SGB III-Maßnahmezulassung 
Maßnahmenummer:
  • 962-579-2023
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
 Journalisten, Interessierte
Fachliche Voraussetzungen:
Umgang mit dem PC sollte bekannt sein
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 2210-10 Film-, Fernseh-, Videoproduktion

Inhalte

Weiterbildung Redakteur für Foto & Film | Redakteure für Foto & Film erstellen Fotoaufnahmen und Videobeiträge für Verlagsprodukte, Artikel- und Interview-Veröffentlichungen, Beiträge in Online-Medien und auf Social-Media-Plattformen. Sie denken in "Storytelling", setzen diese visuell um und schreiben auch die dafür notwendigen Texte und Überschriften. Auch lernen Sie in dieser Weiterbildung die unterschiedlichen Werkzeuge und Funktionen von der Adobe Creative Cloud für die Nachbearbeitung, Optimierung und Gestaltung von digitalem Bildmaterial und Grafikelementen kennen.

Neben der Vermittlung der wesentlichen Theorie und deren Zusammenspiel sowie der Vorstellung und Besprechung diverser Beispiele werden zahlreiche praktische Übungen mit der Kamera durchgeführt und anschließend besprochen.

Das Zertifikat "Redakteur für Foto & Film" erhalten Sie zusätzlich bei erfolgreicher Absolvierung von mindestens drei der unten aufgelisteten Module.

Der Kurs findet live im virtuellen Klassenzimmer statt. Fehlendes technisches Equipment stellen wir auf Wunsch gerne leihweise kostenlos für die Dauer der Weiterbildung zur Verfügung.

Media & PR
Content Manager und Community Manager
 Online-Journalismus: Neue Chancen für Unternehmen durch Web 2.0
 journalistisches Schreiben und Darstellungsformen; Pressekodex
 Online-Recherche, Auswertung, Monitoring, Online-Reputation-Management, Krisenkommunikation,
 Storytelling & Digital Storytelling
 Interviewtraining für Journalisten und Pressesprecher
 Einsatz audiovisueller Mittel: Podcast, Videocast

Social Media Videograf / Fotograf
 Grundlagen Content Filmtheorie
 Bewegtbild-Strategien
 Fotografie Grundlagen
 Lichtgestaltung, Available Lights
 Lightroom

Entwickler Digitale Medien
 Photoshop
 Illustrator
 Indesign

Webentwicklung
(optional)
 Blog/CMS-Systeme im Überblick, Einsatzvarianten, Wordpress-Blog
 Grundlagen HTML5, CSS3, CMS-Typo3
 Systempflege/redaktionelle Arbeiten in Typo3 und Wordpress
 Bildbearbeitung, Aufbereitung für Websites und Social-Media-Anwendungen

Sie wenden das vermittelte Wissen im Rahmen einer Projektarbeit in der Academy sogleich praktisch an. So vertieft und integriert sich das Erlernte. Für die Projektarbeit steht Ihnen einmal pro Woche ein Praxistag zur Verfügung, an dem Sie Ihr Projekt erstellen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 10.05.2019, zuletzt aktualisiert am 02.03.2024