Adobe® InDesign®, Aufbaukurs (Cottbus)

Nächster Termin:
Kurs startet in 14-tägigem Rhythmus
Gesamtdauer:
90 Stunden in 10 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Blended Learning 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
3
Teilnehmer max.:
25
Preis:
keine Angaben
Förderung:
  • EU/Bund/Land 
  • Bildungsgutschein 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • SGB III-Maßnahmezulassung 
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard nicht erfüllt - Weitere Informationen

Zielgruppen:
 Grafikdesigner, Reinzeichner in der Werbebranche, Texter und Journalisten
Fachliche Voraussetzungen:
sicherer Umgang mit dem PC, Grundfunktionen von Adobe Photoshop® und Adobe InDesign®, räumliches Denken, Kreativität, die Beherrschung der deutschen Sprache
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

Adobe® InDesign® ist als professionelles DTP-Programm bei der Gestaltung von Printprodukten und der Umwandlung von Inhalten in andere Medienformen weltweit sehr verbreitet. Sowohl im Bereich der Typografie als auch bei der Flexibilität in der Ausgabe gilt das Programm in vielen Anwendungsbereichen als nahezu unverzichtbar.

In der vertiefenden Weiterbildung für Adobe® InDesign® geht es um den Ausbau Ihrer bisherigen Basiskenntnisse und die Vermittlung von Fertigkeiten, mit denen Sie das Programm effizienter nutzen können.

Inhalt der Weiterbildung:
Einführung in den Aufbaukurs
Professionelles Arbeiten mit Musterseiten
Absatz- und Zeichenformate professionell verwenden
Automatisches Inhaltsverzeichnis erstellen
Vertiefendes Arbeiten mit Tabellen
Objektformate zur professionellen Formatierung von Bilder- und
Textrahmen
Interaktive Elemente anlegen

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 10.05.2019, zuletzt aktualisiert am 24.07.2024