Nächster Termin:
01.02.2025
Kurs endet am:
30.04.2025
Gesamtdauer:
60 Stunden in 3 Monaten
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Fernunterricht 
Durchführungszeit:
  • Teilzeitveranstaltung
Teilnehmer min.:
5
Teilnehmer max.:
30
Preis:
627 € - Die Studiengebühren für die Weiterbildung GesundheitsCoaching betragen insgesamt 627 Euro, was 209 Euro pro Monat entsprechen.
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
GesundheitsCoaching (A-Lizenz)
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
(Personal-)Trainer, die bereits eine Basisausbildung (z. B. B-Lizenz Fitness) besitzen und die Betreuung und Beratung ihrer Kunden optimieren wollen.
Fachliche Voraussetzungen:
Sie sollten mindestens 18 Jahre alt sein, einen Schulabschluss haben und die Fitnesstraining B-Lizenz oder vergleichbare Abschlüsse vorweisen können.
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 1045-15-10 Gesundheitsförderung, -training - Fachfortbildung

Inhalte

Ziel:
Die Weiterbildung GesundheitsCoaching bereitet gezielt auf die Trainingsarbeit mit Kunden vor, die unter anderem an Erschöpfungssyndromen wie Stress, Burnout oder Depressionen leiden. Diese Erkrankungen können sich auf die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit auswirken. Im GesundheitsCoaching eignet man sich spezifisches Fachwissen und spezielle Beratungskompetenzen an, um bei den Kunden das Bewusstsein für einen gesünderen Lebensstil zu schärfen.

Inhalt:
Wie geht es dem Kunden gesundheitlich? Welche Risikofaktoren gibt es? In dieser Weiterbildung geht es darum, bei den Betroffenen die Motivationsbereitschaft für eine sportliche Leistungssteigerung zu wecken. In der Weiterbildung GesundheitsCoaching eignet man sich das nötige Fachwissen in den Bereichen Gesundheitsberatung, Stressmanagement und Motivationstraining an, mit dem die sportliche Leistungsfähigkeit der Kunden aktiviert werden kann.

Art des Studiums:
Bei der Weiterbildung GesundheitsCoaching handelt es sich um einen staatlich geprüften und zugelassenen Fernunterricht.

Zielgruppe:
Die A-Lizenz GesundheitsCoaching richtet sich vor allem an bereits ausgebildete (Personal-)Trainer, die eine trainingswissenschaftliche Grundausbildung durchlaufen haben und ihr Portfolio im Rahmen dieser Weiterbildung gezielt um ein wichtiges Beratungselement erweitern wollen.

Teilnahmevoraussetzungen:
Für die Weiterbildung GesundheitsCoaching werden die Volljährigkeit sowie ein Schulabschluss und eine Fitnesstraining B-Lizenz oder vergleichbare Abschlüsse vorausgesetzt.

Studienbeginn und -dauer:
Die Weiterbildung Gesundheitscoaching beginnt im Februar und August und dauert 3 Monate.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 15.05.2019, zuletzt aktualisiert am 17.06.2024