Java Webprogrammierung - Aufbaukurs  (Potsdam)

Nächster Termin:
27.05.2024
Kurs endet am:
07.06.2024
Gesamtdauer:
90 Stunden in 10 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
3
Teilnehmer max.:
25
Preis:
keine Angaben
Förderung:
  • EU/Bund/Land 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard nicht erfüllt - Weitere Informationen

Zielgruppen:
Das Bildungsangebot richtet sich an Entwickler, die bereits Kenntnisse in JavaEE haben und fortgeschrittene Techniken bei der serverseitigen Programmierung mit Java erlernen wollen.
Fachliche Voraussetzungen:
Der Teilnehmer muss über Deutschkenntnisse im Level B2 verfügen. Der Teilnehmer muss über Englischkenntnisse im Level B1 verfügen. Der Teilnehmer muss erweiterte PC-Kenntnisse besitzen.
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

Wenn Sie mit den zentralen Konzepten der Java Enterprise Edition und den JavaServerPages (JSP) und Server Applets (Servlets) vertraut sind, lernen Sie in diesem Kurs die JSP-Standard Tag Library (JSTL) kennen. Auch die für die Persistenz benötigten Schnittstellen wie Java Database Connectivity (JDBC), Java Data Objects (JDO) und die Java Persistance API (JPA) werden behandelt. Schließlich werden Sie mit JavaServer Faces (JSF) grafische Benutzungsoberflächen für Webanwendungen erstellen.

Inhalt der Weiterbildung:

Tag-Bibliotheken
JavaServer Pages Standard Tag Library (JSTL)
Eigene Tag Libraries
Persistenz
Java Persistence API (JPA)
Java Database Connectivity (JDBC)
Java Data Objects (JDO)
Java ServerFaces (JSF)
Sicherheit

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 03.06.2019, zuletzt aktualisiert am 20.04.2024