Chiropodie (Fußpflege im medizinischen Sinne)

Nächster Termin:
02.09.2024 - 18:30 Uhr -21:30 Uhr
Kurs endet am:
06.12.2024
Gesamtdauer:
126 Stunden in 42 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Abendveranstaltung
Teilnehmer min.:
6
Teilnehmer max.:
15
Preis:
1.232,50 €
Förderung:
  • Bildungsgutschein 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Ja
Abschlussbezeichnung:
Berufsabschluss zum Chiropodisten
Zertifizierungen des Angebots:
  • SGB III-Maßnahmezulassung 
Maßnahmenummer:
  • 922/115/2022
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
 Kosmetikinteressierte
Fachliche Voraussetzungen:
https://vital-kosmetikakademie.de/ausbildung-chiropodie.php
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • B 82322-904 Kosmetiker/Kosmetikerin

Inhalte

Hier finden Sie einen Auszug aus dem Lehrplan Fußpflege:

Ausbildung Chiropodie: Inhalte - Theorie

- Unterschied Pediküre und Fußpflege im medizinischen Sinne
- Erste Hilfe/Gesetzliche Vorschriften
- Grundlagen der Anatomie
- Funktion des Fußes und der Beine
- Anamnese (Diabetes, Varizen, Hämophilie, antikoagulierende Medikamente)
- Blut (Aufgaben und Zusammensetzung / Blutkreislauf)
- Lymphsystem
- Aufbau und Funktion der Haut
- Hautkrankheiten: Dermatitis-atopica, Psoriasis, Mykosen
- Wirkstoff- und Präparatenkunde
- Fußdeformitäten
- Nagel- und Hautveränderungen

Ausbildung Chiropodie: Inhalte - Praxis

- Entfernung von Verhornungen
- Behandlung von Schwielen
- Behandlung von Hühneraugen
- Behandlung von eingewachsenen Zehennägeln (Tamponaden legen)
- Hygiene in der Fußpflegepraxis, Desinfektion, Sterilisation und Gerätewartung
- Instrumenten- und Fräsereinsatz
- Apparatekunde
- Praktische Übungen an Modellen nach Beendigung der Grundausbildung
- Nägel lackieren
- Spa Anwendung und Pflege am Fuß

Das Training an echten Modellkunden ist in jeder Ausbildung bei Vital ein Schlüssel zum Erfolg. Auch unseren Fußpflegern organisieren wir daher nach der Grundlagenbildung echte Modell-Kunden, an denen praktisch trainiert wird. So erlernen Sie auch den Kundenumgang, das Kundengespräch, Sie lernen möglichst viele verschiedene Fuß- Haut- und Nageltypen kennen und trainieren schon während der Ausbildung an echten Kunden.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 30.01.2021, zuletzt aktualisiert am 29.05.2024