Englisch für den Beruf - Handelsberufe - Präsenzveranstaltung

Nächster Termin:
Ständig im Angebot mit laufendem Einstieg
Gesamtdauer:
900 Stunden in 112 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Englisch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
3
Teilnehmer max.:
12
Preis:
5.904 € - Gesamtkosten (inklusive Material) für 900 UE (UE=Unterrichtseinheiten à 45 Minuten). Der Kurs besteht aus insgesamt 4 Modulen à 150 UE, die einzeln buchbar sind.
Förderung:
  • Bildungsgutschein 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
TOEIC Bridge, TOEIC oder TOEFL
Zertifizierungen des Angebots:
  • SGB III-Maßnahmezulassung 
Maßnahmenummer:
  • 922-280-2020
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
 Arbeitssuchende, Arbeitslose und Angestellte in Kurzarbeit, die ihre englischen Sprachkenntnisse erweitern bzw. Englisch erlernen möchten.
Fachliche Voraussetzungen:
Kostenloser interner Einstufungstest, um Ihre Vorkenntnisse und den passenden Sprachkurs herauszufinden.
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 3425-15 Englisch - Aufbau-/Kompaktkurse
  • C 3425-30 Englisch - weitere Fachsprachen
  • C 3425-20-25 Englisch - weitere Zertifikate

Inhalte

Inhalte

Modul 1 Basic

Dieser Sprachkurs Modul 1 Basic ist ein Aufbaumodul, welcher sich als Weiterbildungsmaßnahme versteht. Wir bilden Arbeitssuchende aus, die Englisch für ihre berufliche Qualifikation benötigen. Die Zielgruppen befinden sich im Bereich der Bürokommunikation, Tourismus und Gastgewerbe, Handel, Immobilien o.ä., Pflege, in denen die Beherrschung der englischen Sprache notwendig ist. Diese Kurse stehen auch Akademikern und anderen Berufssparten zur Verfügung. Geschult wird Leseverständnis, mündlicher Ausdruck und Schrift. Die berufsbezogenen Anteile sind bei bis zu 80%

Modul 2 Intermediate

Dieses Aufbau-Modul Intermediate unterliegt wiederum dem Europäischen Referenzrahmen für Fremdsprachen und hat einen berufsbezogenen Anteil von bis zu 85%. In diesem Modul lernt der Teilnehmer sich noch adäquater auszudrücken und dann die mündlichen und schriftlichen Fähigkeiten weiter auszubauen. Folgende Berufssparten werden angesprochen: Bürokommunikation, Tourismus und Gastgewerbe, Handel, Immobilien, Pflege, etc. Akademikern und anderen Berufssparten stehen diese Sprachkurse auch zur Verfügung.

Modul 3 Advanced I

Der Teilnehmer kann die Hauptinhalte von komplexen Texten zu konkreten und abstrakten Themen verstehen; versteht im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen.
Kann sich so spontan und fließend verständigen, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist.
Kann sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben. Dieses Aufbau-Modul Advanced I wendet sich an folgende Zielgruppen: Bürokommunikation, Tourismus und Gastgewerbe, Immobilien, Handel, Pflege, etc, Akademiker und andere.

Modul 4 Advanced II

Der Teilnehmer kann ein breites Spektrum anspruchsvoller, längerer Texte verstehen und auch implizite Bedeutungen erfassen. Kann sich spontan und fließend ausdrücken, ohne öfter deutlich erkennbar nach Worten suchen zu müssen. Kann die Sprache im gesellschaftlichen und beruflichen Leben oder in Ausbildung und Studium wirksam und flexibel gebrauchen.
Kann sich klar, strukturiert und ausführlich zu komplexen Sachverhalten äußern und dabei verschiedene Mittel zur Textverknüpfung angemessen verwenden. Folgende Berufssparten werden unterrichtet: Bürokommunikation, Tourismus und Gastgewerbe, Immobilien, Handel, Pflege, etc. Akademikern und anderen Berufssparten stehen diese Sprachkurse auch zur Verfügung.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 10.02.2021, zuletzt aktualisiert am 24.06.2024