CompTIA Train The Trainer CTT+ Essentials mit Prüfungsvorbereitung & Examen

Nächster Termin:
Termin auf Anfrage
Gesamtdauer:
162 Stunden in 18 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
  • Englisch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
1
Teilnehmer max.:
15
Preis:
keine Angaben
Förderung:
  • Bildungsgutschein 
  • Qualifizierungschancengesetz 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Ja
Abschlussbezeichnung:
IT-Trainer/IT-Trainerin
Zertifizierungen des Angebots:
  • SGB III-Maßnahmezulassung 
Maßnahmenummer:
  • 955/485/2020
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
 Trainer im Bereich der Informationstechnologie, Ausbilder in Firmen, Führungskräfte im Bereich Weiterbildung, Pädagogen und Dozenten öffentlicher Schulen und Hochschulen
Fachliche Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen. Von Vorteil sind praktische Erfahrungen in dem Bereich, in dem später als Trainer gearbeitet werden soll, und eventuell schon erste Unterrichtserfahrung.
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 1430-10-25 Andere Betriebssysteme, Netzwerke - Administration und Zertifizierungen

Inhalte

Im CompTIA CTT + Kurs lernen die Teilnehmer, wie sie einen Kurs planen und vorbereiten können und wie sie verschiedene Liefermethoden auswählen und implementieren. Außerdem lernen Sie wie man professionelles Verhalten und inhaltliche Expertise demonstriert, wie Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten genutzt werden können, um das Lernen zu erleichtern, und wie eine zentrierte Lernumgebung aufgebaut und aufrechterhalten werden kann.
Die Weiterbildung CompTIA Train The Trainer CTT+ schult gezielt moderne Methoden zur erfolgreichen Leitung von Lehrveranstaltungen. Mit unserer Trainerausbildung erlangen Sie eine fundierte Basisqualifikation
zur Leitung von verschiedensten Lehrgängen, die sie branchenübergreifend in allen Berufen einsetzen können.
Die Teilnehmer lernen auch Techniken zur Bewertung der Teilnehmerleistung während einer Veranstaltung und Techniken zur Bewertung ihrer Trainingsleistung und Durchführung eines Kurses.
Die Seminarziele zusammengefasst:
- Grundlagen der Trainertätigkeit
- Die Arbeit als Trainer
- Grundlagen des Lernens
- Rolle der Motivation
- Vorbereitung, Durchführung und Abschluss von Seminaren
- Methodenwahl und Vermittlungstechniken
- Steuerung von Gruppenprozessen
- Planung und Kontrolle

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 06.07.2021, zuletzt aktualisiert am 29.05.2024