Nächster Termin:
17.10.2024 - Montag bis Freitag, ab 9:00 Uhr, 12 Wochen
Kurs endet am:
20.01.2025
Gesamtdauer:
600 Stunden in 60 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
4
Teilnehmer max.:
10
Preis:
3.966 €
Förderung:
  • Bildungsgutschein 
  • EU/Bund/Land 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
Zertifizierter Asanas Yoga Master
Zertifizierungen des Angebots:
  • SGB III-Maßnahmezulassung 
Maßnahmenummer:
  • 922/203/2020
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
 Yoga Lehrer, Yogabegeisterte, Masseure, Physiotherapeuten, Quereinsteiger, Fitnesstrainer, Personaltrainer, Arbeitnehmer aus der Wellness-, Fitness- und Gesundheitsbranche
Fachliche Voraussetzungen:
-
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • B 84553-901 Yogalehrer/Yogalehrerin

Inhalte

Die Zertifizierte Yoga Masterclass ermöglicht die Lehre von Yoga nach internationalen Standards. Die Ausbildung, inspiriert von Yogi Bhajan, verfolgt das Ziel, nicht nur Wissen zu vermitteln, sondern auch eine umfassende Erfahrung zu schaffen.

Ausbildungsinhalte:

Die Ausbildung deckt alle wesentlichen Aspekte der Yoga-Lehre ab, von Philosophie über Geschichte bis hin zu Anatomie, Meditation, 15 Pranayama-Techniken und etwa 60 verschiedenen Asanas. Die Ausbildung zielt darauf ab, ein tiefgreifendes Verständnis für Yoga in all seinen Facetten zu vermitteln.

Ganzheitlicher Ansatz:

Die Yoga-Lehrer-Ausbildung zeichnet sich durch einen ganzheitlichen Ansatz aus, der traditionelle Lehrmethoden mit modernen Techniken kombiniert. Diese Ausbildung richtet sich sowohl an leidenschaftliche Yoga-Enthusiasten als auch an komplette Neueinsteiger.

Verantwortungsvolle Aufgabe:

Die Rolle eines Yoga-Lehrers ist verantwortungsvoll und führend. Die Ausbildung vermittelt nicht nur die erforderlichen Kenntnisse, sondern auch eine ethische Grundlage und Praxis, um Yoga verantwortungsbewusst zu unterrichten. Nach Abschluss der Ausbildung erhalten die Teilnehmenden die zertifizierte Qualifikation zur Lehrtätigkeit.

Yoga Alliance ® // RYS 200:

Die Yoga-Lehrer-Ausbildung ist von der Yoga Alliance ® akkreditiert und erfüllt die Anforderungen für die RYS 200 Zertifizierung. Nach erfolgreichem Abschluss der 600-stündigen Vollzeit-Yoga-Ausbildung erhalten die Teilnehmenden die RYS 200 Yoga Alliance ® Zertifizierung, was von Arbeitgebern als Qualitätsmerkmal geschätzt wird.

Spirituelle Erfahrung:

Während der Ausbildung in der Certified Yoga Masterclass tauchen die Teilnehmenden in die Faszination des Yoga ein, praktizieren Meditation und vertiefen ihr Verständnis durch das Lesen von Schriften aus dem Sanskrit. Yoga wird nicht nur als körperliche Praxis betrachtet, sondern als Balsam für die Seele und den gesamten Körper.

Schlussgedanke:

Die Yoga-Lehrer-Ausbildung bietet nicht nur eine professionelle Qualifikation, sondern auch eine transformative Reise, die die Teilnehmenden dazu befähigt, Yoga auf höchstem Niveau zu unterrichten und gleichzeitig ihre eigene spirituelle Reise zu vertiefen. Wenn du bereit bist, Yoga nicht nur zu praktizieren, sondern auch zu leben und zu lehren, ist die Certified Yoga Masterclass die ideale Ausbildung.

Vielfältige Lehrinhalte für eine umfassende Yoga-Ausbildung:

Die Yoga-Lehrer-Ausbildung bietet eine breite Palette an Lehrinhalten, die sowohl im Präsenz- als auch im Online-Format zugänglich sind. Unsere Ausbildung vermittelt nicht nur die Grundlagen des Hatha Yoga, sondern geht darüber hinaus, um eine ganzheitliche und tiefgreifende Ausbildung zu gewährleisten.

Yoga als Prävention und zur Förderung des Wohlbefindens:

Die Ausbildung befasst sich intensiv mit der Bedeutung von Hatha Yoga als wirksame Maßnahme zur Krankheitsvorbeugung und Förderung des allgemeinen Wohlbefindens. Dabei werden verschiedene Aspekte beleuchtet, darunter Yoga als Mittel zur Stressbewältigung, therapeutische Anwendungen, körperorientierte Psychotherapie und spirituelle Disziplin.

Entspannungstechniken und Stress-Management:

Teil der Ausbildung sind einfache Yoga-Nidra Entspannungstechniken, Autogenes Training nach Schultz, Entspannungs-Training nach Jacobson und eine eingehende Betrachtung moderner Stress-Forschung und Stress-Management-Methoden.

Grundprinzipien des Yoga-Unterrichts:

Die Ausbildung vermittelt die essenziellen Grundprinzipien des Yoga-Unterrichts, einschließlich der Persönlichkeit und inneren Haltung des Yogalehrers. Die Teilnehmenden lernen auch effektive Vortragstechniken und Stimmschulung, um inspirierende und klare Anleitungen während des Unterrichts zu gewährleisten.

Strukturierung von Yogastunden und -kursen:

Ein Schwerpunkt liegt auf dem Aufbau einer Yogastunde sowie der Strukturierung von Yogakursen und Zyklen, die verschiedene Niveaus und Bedürfnisse abdecken - von Anfängerkursen über Aufbaukurse bis hin zu Fortgeschrittenenkursen und offenen Stunden.

Spezialisierte Yogapraktiken:

Die Ausbildung deckt spezialisierte Yogapraktiken ab, darunter Yoga für den Rücken, Haltungskorrektur durch Yoga, einfühlsame und wirkungsvolle Formen der individuellen Korrektur und den Einsatz von Hilfsmitteln im Yoga. Ebenfalls inkludiert sind spezielle Aspekte des Yoga für Schwangere, Kinder und Senioren.

Yoga-Therapie:

Die Ausbildung erforscht die Möglichkeiten und Grenzen von Yoga-Therapie als ganzheitlichen Ansatz zur Heilung und Wiederherstellung des inneren Gleichgewichts.

Theorie und Philosophie:

Die Teilnehmenden vertiefen ihr Verständnis von Yoga durch die Erkundung seiner Geschichte und Philosophie.

Anatomie, Atemtechniken und Asanas:

Die Ausbildung beinhaltet eine gründliche Betrachtung der Anatomie des Menschen, Atemtechniken (Pranayama) und praktische Anleitungen für die Ausführung der Asanas - die körperlichen Übungen im Yoga.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 20.09.2021, zuletzt aktualisiert am 24.07.2024