Checkup mit individuellem Eintritt (Auszug aus P.I.A.)

Nächster Termin:
laufender Einstieg möglich
Gesamtdauer:
4 Stunden
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Aktivierung/berufliche Eingliederung 
Angebotsform:
  • AVGS-Einzelmaßnahme (Einzelbetreuung) 
Durchführungszeit:
  • Teilzeitveranstaltung
Teilnehmer min.:
1
Teilnehmer max.:
1
Preis:
keine Angaben
Förderung:
  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • SGB III-Maßnahmezulassung 
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Ja
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Das Angebot Checkup richtet sich grundsätzlich an alle Arbeitslosen sowie von Arbeitslosigkeit bedrohten Menschen. Insbesondere auch an Berufseinsteiger (nach Ausbildung, Studium, Umschulung) und langjährig in einem Unternehmen Beschäftigte, die nun von Arbeitslosigkeit bedroht sind, stellt dieses rasche Instrument eine hilfreiche Unterstützung dar.
Fachliche Voraussetzungen:
Zunächst ist immer ein kurzes Beratungsgespräch (tel. oder pers.) notwendig, um ihre Bedarfe im Abgleich mit den angebotenen Betreuungsleistungen zu überprüfen.
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • SA 02

Inhalte

Ablauf:
- 3- dimensionales Interview (Person, Umwelt, mit einem ganzheitlichen Ansatz zur Erfassung seiner derzeitigen Lebenssituation) mittels Pädagoge und Psychologe
- multiprofessionelle Teamberatung im Anschluss an die Gespräche
- Erhalt einer konkreten Handlungsempfehlung

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 25.11.2021, zuletzt aktualisiert am 23.05.2024