Berufsorientierungskurs - Job-Coaching inkl. mehrerer individueller Praktika in Voll- oder Teilzeit

Nächster Termin:
04.03.2024
Kurs endet am:
03.05.2024
Gesamtdauer:
100 Stunden in 61 Tagen
Praktikum:
Ja
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
1
Teilnehmer max.:
15
Preis:
keine Angaben
Förderung:
  • Bildungsgutschein 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
-
Zertifizierungen des Angebots:
  • SGB III-Maßnahmezulassung 
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Beruflich Hilfesuchende oder Arbeitssuchende mit besonderen Vermittlungshemmnissen, die eine fachliche Beurteilung ihrer Fähigkeiten, Kompetenzen und Berufsorientierung für den Arbeitsmarkt möchten.
Fachliche Voraussetzungen:
Es werden keine Voraussetzungen benötigt, um den Kurs zu belegen. Jedoch sollten Sie Rücksprache mit Ihrem Berater halten. Gerne beraten wir Sie ausführlich vor Beginn der Maßnahme.
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • A 9.12 Berufsorientierung/Berufswahl
  • A 9.15 Bewerbungstraining
  • A 9.11 Eignungsanalyse
  • A 9.21 Eignungsfeststellung
  • A 9.33 Ergänzende Bildungsangebote

Inhalte

Wir bieten auch Online-Schulungen während der Corona-Beschränkungen an!

Inhalt:
- Individuelle Stärken- und Schwächenanalyse mit beruflicher Ausrichtung
- Praxiserprobung von mehreren beruflichen Feldern
- Begleitung durch Sozialpädagogen und Arbeitspsychologen

Ablauf:
- individuelle Ausrichtung auf ihre gewünschte berufliche Ausrichtung
- Testung der Kompetenzen sowie beruflichen Neigungen
- Praktika in den besprochenen Bereichen, um sich ein Bild der Tätigkeiten zu machen, die Belastung zu erproben, persönliches Zeitmanagement zu prüfen etc.

In den ersten beiden Tagen finden Eingangsverfahren statt, um einen ersten Eindruck Ihrer vorhandenen Fähigkeiten und Kenntnissen zu erhalten. Diese Ergebnisse werden mit Ihnen zusammen ausgewertet und berufliche Zielsetzungen unter Einbeziehung Ihrer persönlichen Interessen besprochen.

In den anschließenden 7 bis 10 Wochen finden abwechselnd die theoretischen und praktischen Erprobungen statt. Dabei werden die Aufgaben im Schulungskontext individuell an Ihre beruflichen Vorerfahrungen und den besprochenen Zielsetzungen angepasst. Die praktischen Einsätze erfolgen bei Praktikumsgebern im geschützten Rahmen, um die eigenen Fähigkeiten und Grenzen zu erproben.

Ziel:
- berufliche Orientierung
- Planung umsetzbarer beruflicher Ziele unter Einbezug persönlicher und gesundheitlicher Gegebenheiten

Dauer:
- 8 Wochen Vollzeit oder 11 Wochen Teilzeit
- wöchentlicher Einstieg in die Maßnahme möglich

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 12.01.2022, zuletzt aktualisiert am 02.03.2024