DATEV - Lohn und Gehalt (Zertifikatskurs)

Nächster Termin:
28.05.2024
Kurs endet am:
24.06.2024
Gesamtdauer:
1 Stunde in 28 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • E-Learning 
Durchführungszeit:
  • Abendveranstaltung
Teilnehmer min.:
10
Teilnehmer max.:
60
Preis:
389 €
Förderung:
  • EU/Bund/Land 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • DIN ISO 9001
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard nicht erfüllt - Weitere Informationen

Zielgruppen:
 Fachkräfte, Weiterbildungsinteressierte, Wiederauffrischer, Berufseinsteiger
Fachliche Voraussetzungen:
kein
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

Kein anderer betrieblicher Bereich ist regelmäßig von so vielen gesetzlichen Änderungen betroffen wie die Lohn- und Gehaltsabrechnung. Gut ausgebildetes Personal, welches die Entgeltabrechnungen gesetzlich aktuell und termingerecht umsetzt, ist für jedes für jedes Unternehmen existenzsichernd. Im Zertifikatskurs DATEV - Lohn und Gehalt erlernen Sie die Fähig- und Fertigkeiten für eine professionelle Lohnbuchhaltung.

Unser Zertifikatskurs DATEV - Lohn und Gehalt richtet sich an alle Personen, die ihre Kenntnisse praxisnah im Bereich der Lohnbuchhaltung erlernen, auffrischen und weiterentwickeln möchten. Ob Unternehmer/in, Führungskraft, Bürosachbearbeiter/in oder Wiedereinsteiger/in, wir bieten Ihnen mit dem Zertifikatskurs DATEV - Lohn und Gehalt das entscheidende Rüstzeug.
Das Weiterbildungsprogramm vermittelt Ihnen das Wissen, welches Sie für eine professionelle Buchführung und Bilanzierung im Personalbereich benötigen. Sie lernen zum einen die wichtigsten Grundkenntnisse zur Arbeitsweise mit der Buchhaltungssoftware DATEV Lohn und Gehalt comfort, zum anderen wie Sie anspruchsvolle Aufgaben in der Lohnbuchhaltung zielorientiert meistern.

Ihre Aufgabe als Teilnehmer ist es, im Rahmen eines Praxisfalles für ein Einzelunternehmen die Lohnbuchhaltung durchzuführen. Alle notwendigen Datenbestände erhalten Sie hierfür auf digitalem Weg, was einen Wegfall der aufwendigen Ersterfassung ermöglicht und Zeit für das Wesentliche schafft.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 11.02.2022, zuletzt aktualisiert am 20.04.2024