Betriebliche/r Gesundheitsmanager/in

Nächster Termin:
laufender Einstieg möglich
Gesamtdauer:
210 Stunden in 8 Monaten
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Blended Learning 
  • E-Learning 
  • Angebote für Unternehmen Jetzt Anfragen
Durchführungszeit:
  • Abendveranstaltung
  • Tagesveranstaltung
  • Teilzeitveranstaltung
  • Wochenendveranstaltung
Teilnehmer min.:
5
Teilnehmer max.:
15
Preis:
1.291,03 € - - inkl. gesetzl. MwSt. - Ratenzahlung möglich
Förderung:
  • Betriebliche Weiterbildung Brandenburg 
  • Bildungsscheck Brandenburg für Beschäftigte 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Für Personen, die sich beruflich weiterentwickeln und im Themenbereich des Gesundheitswesens tätig werden möchten.
Fachliche Voraussetzungen:
- Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich - Für die Nutzung des Online Campus ist ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) erforderlich. Sollten Sie nicht über die Voraussetzungen verfügen und dennoch an dem Fernstudium teilnehmen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 1020-10 Gesundheitsmanagement, Case Management

Inhalte

Die Bedeutung der betrieblichen Gesundheitsförderung ist heutzutage so hoch wie nie. Geringere Leistungen der Krankenkassen, ein höheres Rentenalter, die Frage nach der idealen Work-Life-Balance und die steigenden Anforderungen des Arbeitsmarktes stellen Arbeitnehmer und Firmen gleichermaßen vor die Aufgabe, intelligente Lösungen für das Gesundheitsmanagement zu entwickeln. Mit einer durchdachten Strategie für die Gesundheitsförderung verringern Betriebe Krankheitsausfälle, ermöglichen Kostenersparnisse, und die Zufriedenheit der Mitarbeiter steigt ebenfalls. Als Fachkraft für das Betriebliche Gesundheitsmanagement unterstützt du Arbeitgeber bei der Planung und Umsetzung zielorientierter Maßnahmen der Gesundheitsförderung.

Möchtest du dich als betrieblicher Gesundheitsmanager qualifizieren und Unternehmen bei der Durchführung entsprechender Angebote unterstützen? Im Fernstudium lernst du die vielseitigen Möglichkeiten und Aufgaben in diesem Arbeitsfeld kennen und eignest dir die Kompetenzen bei einer maximalen Flexibilität an.

Das Fernstudium zeigt auf, welche Methoden für die Erhaltung sowie Verbesserung der Gesundheit von Mitarbeitern existieren und wie du diese abgestimmt auf die unternehmerischen Anforderungen und in Zusammenarbeit mit dem Management des Betriebs umsetzt. Im Fokus stehen dabei nachhaltig wirksame Maßnahmen und die Sensibilisierung sämtlicher Beteiligten für das Thema Gesundheitsmanagement. Als betrieblicher Gesundheitsmanager bist du für die Konzeption, Gestaltung und Entwicklung gesundheitsförderlicher Prozesse am Arbeitsplatz verantwortlich. In diesem Beruf gehört die ergebnisorientierte Zusammenarbeit mit dem Management von Unternehmen zum Alltag, denn in Abstimmung mit der Geschäftsleitung entwickelst du gesundheitsfördernde Angebote für die Belegschaft. Das Studium macht dich zum Experten für den Gesundheits- und Arbeitsschutz und vermittelt Kenntnisse über aktuelle Trends im Gesundheitswesen

Zu den Aufgaben von Fachkräften für das Gesundheitsmanagement gehören die Organisation von Beratungs- und Informationsangeboten, die Unterstützung gesundheitsförderlichen Verhaltensweisen - etwa eine risikominimierende Vorgehensweise - sowie die Evaluation bestehender Maßnahmen. Gesundheitsmanager arbeiten in enger Abstimmung mit externen Dienstleistern zusammen. Dazu gehören Rentenversicherungen, Gesundheitskassen, die IHK oder Berufsgenossenschaften. Durch die vielseitige Ausrichtung des Studiums, die neben rechtlichen Grundlagen auch ernährungswissenschaftliche und psychologische Inhalte abdeckt, erwirbst du ein breites Kompetenzspektrum.

Das Fernstudium Gesundheitsmanagement bildet eine sinnvolle Qualifikationsmaßnahme für Menschen, die sich beruflich weiterentwickeln und im Themenbereich des Gesundheitswesens tätig werden möchten. Auch für Interessierte, die sich in eine freiberufliche Existenz begeben möchten, schafft der Studiengang geeignete Grundlagen, denn Experten für das Gesundheitsmanagement arbeiten häufig auf eigene Rechnung, beispielsweise als Berater für das Betriebliche Gesundheitsmanagement. Da der Wissenstransfer im Lehrgang zeitlich sowie örtlich unabhängig erfolgt, ist es möglich, diesen berufsbegleitend zu durchlaufen.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 25.05.2022, zuletzt aktualisiert am 04.03.2024