Debitoren- & Kreditorenbuchhaltung - Grundlagen

Nächster Termin:
Termin auf Anfrage
Gesamtdauer:
212 Stunden in 1 Monat
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
Durchführungszeit:
  • Abendveranstaltung
  • Tagesveranstaltung
  • Teilzeitveranstaltung
  • Wochenendveranstaltung
Teilnehmer min.:
1
Teilnehmer max.:
15
Preis:
1.740 € - Der Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit/Jobcenter deckt 100% der Weiterbildungskosten ab.
Förderung:
  • Betriebliche Weiterbildung Brandenburg 
  • Deutsche Rentenversicherung 
  • Bildungsgutschein 
  • Bildungsscheck Brandenburg für Beschäftigte 
  • Qualifizierungschancengesetz 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • SGB III-Maßnahmezulassung 
  • Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Interessenten im kaufmännischen Bereich, die sich in Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung qualifizieren möchten Voraussetzung ist ein PC, Laptop oder Desktop-PC mit Monitor, installiertem Browser und Internetanschluss.
Fachliche Voraussetzungen:
Voraussetzung ist ein PC, Laptop oder Desktop-PC mit Monitor, installiertem Browser und Internetanschluss.
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 0215-10-10 Buchführung - allgemein

Inhalte

In der Debitorenbuchhaltung geht es insbesondere um das Forderungsmanagement, während die Kreditorenbuchhaltung mit den Prozessen der Eingangsrechnungen betraut sind. Als Debitor erstellen Sie Rechnungen und buchen Zahlungseingänge. Neben dem Mahnwesen betreuen Sie ebenfalls die Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse eines Unternehmens. Kreditoren überprüfen die Forderungen und buchen diese, sie richten Daueraufträge ein oder sind für die Reisekostenabrechnung verantwortlich.

Debitorenbuchhaltung & Kreditorenbuchhaltung sind in jedem Unternehmen ab einer gewissen Größe unersetzlich und daher auf dem Arbeitsmarkt gesuchte Fachkräfte.

Mit dieser Maßnahme erhalten Sie eine umfassende Weiterbildung zum Debitorenbuchhaltung & Kreditorenbuchhaltung und erhalten praxisrelevante Kenntnisse zu beiden Tätigkeiten. Mit dem Online-Kurs erlernen Sie mit Video-Trainings neben den wichtigsten Begriffen und Grundlagen vor allem auch die Buchführungspflichten nach dem Handels- und dem Steuerrecht und die ordnungsgemäße Buchführung.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 16.06.2022, zuletzt aktualisiert am 16.04.2024