Coach für die berufliche Weiterbildung  (Potsdam)

Nächster Termin:
05.08.2024
Kurs endet am:
30.08.2024
Gesamtdauer:
180 Stunden in 20 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Blended Learning 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
1
Teilnehmer max.:
1
Preis:
keine Angaben
Förderung:
  • EU/Bund/Land 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard nicht erfüllt - Weitere Informationen

Zielgruppen:
Zur Zielgruppe gehören alle Personen, die in der Erwachsenenbildung tätig sind und sich Kenntnisse in der Bewerbungs- und Jobberatung aneignen möchten.
Fachliche Voraussetzungen:
Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

Ein Coach für die berufliche Weiterbildung entwickelt für die Coaching-Teilnehmer konkrete Ziele für ihren (Wieder-)Einstieg ins Berufsleben. Basis dafür ist eine gezielte Analyse ihrer Potentiale und bisherigen Berufserfahrung. Der Coach unterstützt bei Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen oder im Hinblick auf Arbeitszeugnisse und die Vermittlung in Job-Erprobungsmöglichkeiten. Durch praxisnahe, auf die jeweilige Situation zugeschnittene Interventionen fördert ein Coach so schrittweise die Integration in den Arbeitsmarkt.

Für eine erfolgreiche Arbeit verfügt ein Coach im Bereich der beruflichen Weiterbildung deshalb neben guten Kenntnissen des regionalen Arbeitsmarkts über fundiertes Wissen zum Aufbau eines Jobcoaching-Prozesses. Wichtig ist außerdem ein umfangreiches Methodenrepertoire - denn kein Fall ist wie der andere. Genauso vielfältig wie die Menschen, denen ein Coach begegnet, müssen auch seine Problemlösungen sein.

Inhalt der Weiterbildung:
Einführung in das Berufsfeld Coaching, Bewerbungs- und Karriereberatung
Erarbeitung eines Werkzeugkoffers: Vorstellung und praktische
Vertiefung von verschiedenen Coachingmethoden
Die Rolle von Kommunikation in der beruflichen Beratungsarbeit und die
individuelle und kulturelle Bedingtheit von nonverbalen
Verhaltensweisen und Kommunikationsstilen
Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg
Praktische Übungen zum eigenen Gesprächsverhalten und zur
Selbstreflexion
Interventionsmaßnahmen und Abgrenzung
Die verschiedenen Leistungsfelder des Coachings für die berufliche
Weiterbildung
Qualitätsstandards und Evaluation im Coaching

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 21.06.2022, zuletzt aktualisiert am 29.05.2024