Biographisches Schreiben

Nächster Termin:
Termin auf Anfrage
Gesamtdauer:
20 Stunden in 10 Wochen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Abendveranstaltung
Teilnehmer min.:
5
Teilnehmer max.:
15
Preis:
80 € - 4,00 EUR / UE
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
alle Interessierten
Fachliche Voraussetzungen:
keine
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 2215-20 Schreiben, literarische Produktion

Inhalte

Von "Das interessiert doch sowieso niemanden" bis zu "Irgendwann schreibe ich mal ein Buch", reicht die Bandbreite der Kommentare zum eigenen Leben. Dabei hegen Viele insgeheim den Wunsch, ihre Erlebnisse festzuhalten - für Verwandte, Freunde, nachfolgende Generationen oder gar eine breitere Leserschaft. Und mit Recht, denn jedes Leben verdient es, erzählt zu werden!
Lebendige, lesenswerte Texte zu verfassen, in deren Zentrum die eigenen Erfahrungen und Erlebnisse stehen und in ihnen möglicherweise einen roten Faden zu entdecken, dazu will dieser Kurs anregen. Über themenspezifische Aufgaben werden Tipps zum Handwerk des Schreibens vermittelt und praktische Hilfestellung gegeben.
Dieser Workshop richtet sich bewusst an Schreibende jeden Alters. Auch mit 30 blickt man schon auf Vergangenheit zurück!

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 22.06.2022, zuletzt aktualisiert am 21.02.2024