TS280.027F - Porträtmodellieren

Nächster Termin:
03.03.2023
Kurs endet am:
05.03.2023
Gesamtdauer:
3 Tage
Praktikum:
Nein
Durchführungszeit:
  • Ein-/mehr-maliger Wochenendkurs
Teilnehmer min.:
7
Teilnehmer max.:
10
Preis:
64,74 € - Preis ermäßigt: 33,87 EUR
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
keine Angaben
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard nicht erfüllt - Weitere Informationen

Zielgruppen:
keine Angaben
Fachliche Voraussetzungen:
keine Angaben
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

Aus wie viel mehr als aus Augen, Mund und Ohren der Charakter eines Menschen besteht, entdeckt man im Erkennen der Zusammenhänge von plastischem Volumen, dem inneren Aufbau, den Achsen und den Richtungen des Kopfes. Im Erfassen, Abstrahieren und Vereinfachen von Details kommen wir dem Charakter unseres Gegenübers oft näher als in detailgetreuem Kopieren der Oberfläche. Die Teilnehmenden sitzen sich gegenseitig Modell und modellieren mit Ton jeweils an einem Gerüst, das den Kopf bis zur Fertigstellung trägt. Am Schluss wird der Kopf entkernt, wieder zusammengesetzt und gebrannt. Grundbegriffe der Anatomie und Beispiele aus der Kunstgeschichte erweitern den Kurs um grundlegende Aspekte.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 21.10.2022, zuletzt aktualisiert am 09.02.2023