Li5.03-032F - Filmschnitt mit Adobe Premiere CC

Nächster Termin:
10.02.2023
Kurs endet am:
12.02.2023
Gesamtdauer:
3 Tage
Praktikum:
Nein
Durchführungszeit:
  • Ein-/mehr-maliger Wochenendkurs
Teilnehmer min.:
6
Teilnehmer max.:
12
Preis:
69 € - Preis ermäßigt: 41,00 EUR
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
keine Angaben
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard nicht erfüllt - Weitere Informationen

Zielgruppen:
keine Angaben
Fachliche Voraussetzungen:
keine Angaben
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

Dieser Kurs richtet sich an Interessenten, die den Videoschnitt mit Adobe Premiere
Pro erlernen möchten, dem in der Medienbranche am meisten verwendeten
Schnittprogramm. Da diese Software einen sehr hohen Funktionsumfang hat, wird
der Lehrinhalt auf die Grundlagen im Umgang mit Premiere begrenzt. Der Kurs ist
für Anfänger geeignet und beginnt mit einer Einführung in Begriffe des digitalen
Videobildes. Behandelt werden weiterhin der Import, die Materialorganisation, die
Schnittwerkzeuge, die Ton- und Effektbearbeitung sowie der Export und der
Workflow zwischen der Schnittsoftware und ausgewählten anderen Anwendungen
der Adobe CC. Gearbeitet wird mit vom Dozenten gestellten Material.
Arbeitsplätze mit installierter Software sind vorhanden. Sascha Quednau ist
Filmdozent, Videograf und Gründer der Vitascope Videoproduktion Berlin
(www.vitascope.de).

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 21.10.2022, zuletzt aktualisiert am 30.01.2023