Betriebsökonom (FH)

Nächster Termin:
01.10.2024
Kurs endet am:
30.09.2025
Gesamtdauer:
78 Stunden in 365 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Fernunterricht 
Durchführungszeit:
  • Teilzeitveranstaltung
Teilnehmer min.:
5
Teilnehmer max.:
30
Preis:
3.120 €
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
Betriebsökonom (FH)
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
 Zur Zielgruppe dieses Hochschulzertifikats gehören alle, die in nur 2 Semestern grundlegendes betriebswirtschaftliches Wissen für ihren Berufsalltag erwerben möchten
Fachliche Voraussetzungen:
Allgemeine Hochschulreife; Fachhochschulreife; gleichwertiger Schulabschluss; mindestens 2-jährige Berufsausbildung und einen Meisterbrief bzw. eine Aufstiegsfortbildung oder 2-jährige Berufserfahrung
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

Ziel:
Grundlegendes BWL-Wissen in nur 2 Semestern: Mit diesem Hochschulzertifikat erlangen die Studierenden im betrieblichen Alltag mehr Sicherheit für ihre tägliche Berufspraxis. Betriebliches Fachwissen ist wichtig beispielsweise bei der Steuerung von Abläufen oder der Kalkulation von Preisen. Ganz gleich, ob es sich um die Arbeit im Marketing, in Agenturen oder im Personalwesen handelt.

Inhalt:
Studieninhalte sind unter anderem die Grundlagen der BWL, Marketing, Unternehmensführung und Personalmanagement oder besondere Managementperspektiven und Kommunikation. Studierende erlangen mit Abschluss dieses Hochschulzertifikats 39 Credit Points, die sie sich auf einen Bachelor-Studiengang anrechnen lassen können.

Art des Studiums:
Bei dieser Weiterbildung handelt es sich um einen staatlich geprüften und zugelassenen Fernunterricht. Speziell für das Selbststudium aufbereitete Studienhefte und moderne multimediale Vermittlungsformen wie Online-Vorlesungen, Online-Tutorien oder Online-Übungen - die Studierenden können sich ihre Lernzeit flexibel einteilen.

Zielgruppe:
Zur Zielgruppe dieses Hochschulzertifikats gehören alle, die in nur 2 Semestern grundlegendes betriebswirtschaftliches Wissen für ihren Berufsalltag erwerben möchten.

Teilnahmevoraussetzungen:
Teilnehmer sollten folgende Qualifikationen mitbringen:
Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Schulabschluss oder
eine mindestens 2-jährige Berufsausbildung und einen Meisterbrief bzw. eine Aufstiegsfortbildung (z.B. als IHK-Fachwirt/-in) oder
eine abgeschlossene, mindestens 2-jährige Berufsausbildung und mindestens drei Jahre Berufserfahrung

Studienbeginn und -dauer:
Das Hochschulzertifikat "Betriebsökonom" startet jeweils im April und Oktober und dauert 12 Monate.

Kosten:
Die Gebühren betragen 250,- Euro pro Monat (gesamt: 3.000,- Euro).

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 23.11.2022, zuletzt aktualisiert am 04.03.2024