Bachelor Online-Marketing & Marketingmanagement

Nächster Termin:
01.10.2024
Kurs endet am:
31.03.2027
Gesamtdauer:
360 Stunden in 912 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
keine Angaben
Teilnehmer max.:
60
Preis:
13.644 €
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
Bachelor of Arts (B.A.) in der Fachrichtung Online-Marketing & Marketingmanagement
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Infoqualität:
Suchportal Standard

Zielgruppen:
keine Angaben
Fachliche Voraussetzungen:
Vertrag mit einem Ausbildungsbetrieb; allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder einen gleichwertigen Schulabschluss; alternativ: Meister:innenbrief, Aufstiegsfortbildung, Berufserfahrung
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

Ziel:
Das duale Bachelor-Studium der IST-Hochschule bereitet Dich optimal auf leitende Managementpositionen in der bunten Welt des Marketings mit Spezialisierung auf Online-Marketing und Social Media vor. Während Du die gesamte Studienzeit im Unternehmen verbringst, erlernst Du im zeit- und ortsunabhängigen Fernstudium Grundkenntnisse der Betriebswirtschaft, des klassisch analogen und des modernen, digitalen Marketings sowie fachliche und methodische Kompetenzen.In Deinem Ausbildungsbetrieb übernimmst Du ab dem ersten Tag an eigene Projekte und verantwortungsvolle Aufgaben. Parallel erlernst Du im Studium beispielsweise Methoden der Webseitenerstellung, wie Du Medien crossmedial nutzt, Werbung und Anzeigen optimal schaltest und wie Du den Umsatz eines Unternehmens effektiv durch gezielte Marketingmaßnahmen effektiv steigerst. Die erworbenen Kenntnisse kannst Du so direkt in Deinen Berufsalltag übertragen und auf konkrete Aufgaben anwenden.

Inhalt:
Das Fernstudium ist in drei Modularten aufgeteilt. In den klassischen Modulen des General Managements lernst Du wichtige Basiskenntnisse in den Bereichen BWL, Marketing und Recht. Diese werden ergänzt durch die Vermittlung grundlegender sozialer, methodischer und Führungskompetenzen. In den Spezialisierungsfächern vertiefst Du Deine Grundkenntnisse in aktuell relevanten Bereichen, wie Social-Media- oder Influencer:innenmarketing. Auch Suchmaschinenoptimierung und -werbung, Usability Management und weitere spezifische Methoden spielen eine wichtige Rolle im Studium. Durch eine breite Auswahl an Wahlmodulen hast Du außerdem die Möglichkeit, Deinen persönlichen Schwerpunkt zu setzen. Zur Auswahl stehen beispielsweise "Unternehmenskommunikation - Strategie und Umsetzung", "Kreation und Inszenierung", "Markenkommunikation", "Werbe- und Medienpsychologie" und "International Management".

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 24.01.2023, zuletzt aktualisiert am 02.03.2024