Betreuungskraft nach §§ 43b, 53c SGB XI

Nächster Termin:
Termin auf Anfrage
Gesamtdauer:
360 Stunden in 10 Wochen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • E-Learning 
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
  • Teilzeitveranstaltung
Teilnehmer min.:
4
Teilnehmer max.:
25
Preis:
keine Angaben
Förderung:
  • Deutsche Rentenversicherung 
  • Bildungsgutschein 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Ja
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • SGB III-Maßnahmezulassung 
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
alle Interessierten
Fachliche Voraussetzungen:
Der Kurs richtet sich an Interessenten, die eine soziale Kompetenz, Empathie-Fähigkeit, hohe Belastbarkeit sowie Wahrnehmungsfähigkeit und Beobachtungsgabe aufweisen. Sie müssen sich in einem mindestens fünftägigen Praktikum VOR Beginn des Kurses erproben. Hier soll der Interessent herausfinden, ob ihm die Arbeit mit demenzerkrankten, körperlich beeinträchtigten oder geistig behinderten Menschen Freude bereitet. Gute sprachliche Verständigung in Deutsch sowie PC-Grundkenntnisse sollte der Teilnehmer mitbringen.
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:

    Inhalte

    - Grundlagen der §§ 43b, 53c SGB XI (ehemals § 87b Abs. 3 SGB XI)
    - Grundlagen des § 45a und b nach SGB XI
    - Würdevoller Umgang mit Menschen, die an demenzbedingten Fähigkeitsstörungen, psychischen Erkrankungen, geistigen Behinderungen und/oder körperlichen Beeinträchtigungen leiden - z. B. als Seniorenbetreuer / im Bereich der Altenpflege, anderen Einrichtungen der stationären Pflege oder in der privaten häuslichen Pflege
    - Stärkung der Empathie
    - Arbeiten mit der Biografie
    - Beschäftigungen planen, durchführen und dokumentieren
    - Kommunikation
    - Stress- und Konfliktlösungen
    - Lehre der Erkrankungen im Alter
    - Ernährung
    - Hygiene
    - Rechtliche Grundlagen
    - Netzwerke im Alter
    - Wohnen und Wohnformen

    Dauer
    360 Lerneinheiten zzgl. 80 Lerneinheiten Praktikum, Vollzeit und Teilzeit
    10 Wochen in Vollzeit; 20 Wochen in Teilzeit bei 22,5 Std/Woche

    Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

    Erstmals erschienen am 28.02.2023, zuletzt aktualisiert am 21.02.2024