Der Clown - die Lust am Scheitern

Nächster Termin:
27.12.2024 - 09:00-16:30 Uhr inkl.-Pausen
Kurs endet am:
31.12.2024
Gesamtdauer:
30 Stunden in 5 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
3
Teilnehmer max.:
12
Preis:
560 € - 560 Euro für 30 Std. in 5 Tagen
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Qualitätssiegel des Vereins Weiterbildung Hessen e.V.  (19317-502)
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Menschen mit Interesse an Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung
Fachliche Voraussetzungen:
keine
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

In jedem von uns hält sich ein Clown verborgen, der von Moment zu Moment aus seiner Intuition heraus lebt, und der so versessen ist das Leben zu spielen, weil er ahnt: das Leben selbst ist ein Spiel.
Der Clown ist der Spieler der Spieler, für ihn gibt es keine Grenzen, er scheitert mit Lust und beginnt um einiges erfahrungsreicher wieder neu. Er verwandelt die kniffligsten Konflikte in ein Spiel und löst sie im Handumdrehen, denn die Lösung kommt völlig unerwartet, dafür aber absolut treffsicher.

Wir arbeiten mit Ausdrucksspielen und Tanzmeditationen, mit Spielszenen, um den inneren Clown zu entdecken, mit spielerischen Konfliktlösungen und entwickeln eigene Clowns-Nummern.

Der Workshop richtet sich an alle (auch ohne Schauspielerfahrung), die sich neu erfinden und ihre Ausdrucksmöglichkeiten In Körper, Stimme, Mimik und Gestik clownesk erweitern wollen - beruflich oder persönlich.

Wir akzeptieren Bildungsgutscheine! Kurse sind gemäß § 11 Abs. 1 BiUrlG als Bildungsveranstaltung anerkannt.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 28.02.2023, zuletzt aktualisiert am 20.04.2024