Demenz - eine Herausforderung für die Pflege

Nächster Termin:
Termin auf Anfrage
Gesamtdauer:
16 Stunden in 2 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
5
Teilnehmer max.:
15
Preis:
285 €
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
alle in der Pflege Tätigen
Fachliche Voraussetzungen:
keine
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 1025-30-15 Kranken-, Altenbetreuung - Menschen mit Demenzerkrankung

Inhalte

Zielsetzung:
Demenz verstehen und Handlungskompetenzen valide anwenden können

Inhalte:
Entstehung der Erkrankung aus schulischer und ganzheitlicher Sicht
Erarbeitung der verschiedensten demenziellen Formen
Pflegestandard der demenziellen Erkrankung
Erwerben von pädagogischen Handlungskompetenzen im Umgang mit der Erkrankung
atypische Authismusspektrumsstörung
enthyme Therapieformen: Ergotherapie, Musik, Tanz, Aromatherapie
Validationstechniken erarbeiten und Rollenspielen festigen
aktueller Pflegestand

Bei der Durchführung einer Inhouse-Schulung empfehlen wir Ihnen einen zusätzlichen Praxistag in Ihrer Einrichtung. Bei Interesse erstellen wir Ihnen hierzu gern ein individuelles Angebot.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 07.03.2023, zuletzt aktualisiert am 13.04.2024