Abschlussprüfung 2 Theorie Prüfungsvorbereitung (Elektroniker- und Mechatroniker-Berufe)

Nächster Termin:
Termin auf Anfrage
Gesamtdauer:
160 Stunden in 5 Wochen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Berufsvorbereitung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
5
Teilnehmer max.:
15
Preis:
keine Angaben
Förderung:
  • Bildungsgutschein 
  • Deutsche Rentenversicherung 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • SGB III-Maßnahmezulassung 
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Richtet sich an Personen, die eine intensive Prüfungsvorbereitung zur Kontrolle und Auffrischung der bevorstehenden Prüfungen machen möchten.
Fachliche Voraussetzungen:
keine
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • A 9.34-00 Prüfungsvorbereitung für gewerbliche/technische Berufe

Inhalte

Abschlussprüfung 2 Theorie Prüfungsvorbereitung (Elektroniker- und Mechatroniker-Berufe
- Prüfungsvorbereitung auf die theoretische und Praktische Abschlußprüfung Teil 2 für Elektroniker- und Mechatroniker-Berufe
- Auffrischung und Vertiefung bereits erlernter Fertigkeiten und Kenntnisse aus der manuellen und maschinellen Grundbildung durch praktische Arbeiten
- Auffrischung und Vertiefung bereits erlernter Fertigkeiten und Kenntnisse aus der Steuerungstechnik
- Auffrischung und Vertiefung bereits erlernter Fertigkeiten und Kenntnisse im Bereich Wirtschafts- und Sozialkunde
- Aufarbeitung von theoretischen Kenntnissen und Vermittlung von fehlenden Lerninhalten
- theoretische Prüfungsvorbereitung mittels abgelaufener Prüfungen
- praktische Prüfungsvorbereitung mittels ausgesuchter Probeprüfungen unter Zeitvorgaben (Prüfungssimulation)
- Bewertung der praktischen und theoretischen Leistungen nach Prüfungsrichtlinien
- Vorbereiten der für die prakt. Prüfung benötigten Werkstücke
- Simulation situativer Gesprächsphasen (Fachgespräch)

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 10.03.2023, zuletzt aktualisiert am 12.07.2024