Garten im Klimawandel

Nächster Termin:
Termin auf Anfrage
Gesamtdauer:
4 Stunden
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • E-Learning 
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Abendveranstaltung
  • Tagesveranstaltung
  • Wochenendveranstaltung
Teilnehmer min.:
5
Teilnehmer max.:
10
Preis:
18 € - pro Person
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Privatgruppen, Firmengruppen, Schulklassen, Kitagruppen, Wohngruppen, Lehrer, Studenten, Gärtner, Auszubildende, Ausbilder und mehr
Fachliche Voraussetzungen:
keine
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 1835-10 Garten- und Landschaftsbau

Inhalte

Und es wird alles anders - oder? Neue Gartenkonzepte kombiniert mit bewährten Methoden können helfen!
Was können wir als Einzelne tun, um unseren Garten und das nähere Umfeld den sich wandelnden Bedingungen anzupassen? In diesem Kurs erfahren wir, mit welchen Herausforderungen wir umgehen müssen und wie Pflanzenauswahl und Pflegekonzepte sich gestalten sollten, damit sich unsere Gärten auch unter den neuen Voraussetzungen gut entwickeln können. Stichworte wie Kiesgarten, Sandbeet oder Streupflanzungen bis hin zu Präriegärten werden angesprochen. Beispiele aus der Gartenberatungspraxis runden das Thema ab.

Anmeldungen (verbindlich, Entgelt 15,00 EUR) unter 03338/70 80 65 oder unter info@inspirierende-gartenwelten.de

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 04.04.2023, zuletzt aktualisiert am 17.06.2024