Buchhaltungsfachkraft mit kaufmännischer Anwendersoftware

Nächster Termin:
Beginn jede Woche Montag
Gesamtdauer:
640 Stunden
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
keine Angaben
Preis:
keine Angaben
Förderung:
  • EU/Bund/Land 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Maßnahmenummer:
  • 922-148-21
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard nicht erfüllt - Weitere Informationen

Zielgruppen:
 Arbeitssuchende, die eine qualifizierte Tätigkeit im Bereich der Buchhaltung aufnehmen wollen
Fachliche Voraussetzungen:
kaufmännische Grundkenntnisse
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 0215-15-10 Rechnungswesen - allgemein

Inhalte

Zielsetzung und beruflicher Einsatz
Fachkräfte für die Buchhaltung mit Kenntnissen in EDV-Buchhaltungssystemen wie SAP® ERP, DATEV® und Lexware® haben nach wie vor gute Chancen in Berlin und Brandenburg eine Tätigkeit im Bereich Rechnungswesen verschiedener Unternehmensformen aufzunehmen.
Die DAA hat ein Weiterbildungsangebot entwickelt, das sich vom Inhalt her stark an die real geforderten Kenntnisse und Fähigkeiten der Unternehmen ausrichtet.
In praxisorientierten Aufgabenstellungen werden Sie beginnend mit dem Einrichten eines "Übungsunternehmens", dem Anlegen verschiedener für die Buchhaltung wichtiger Stammdaten bis zur Bearbeitung von vielfältigen, an der Praxis orientierten Geschäftsvorfällen wie Buchen von Ausgangs- und Eingangsrechnungen, Mahnwesen und Zahlungsverkehr sowie Abschlussarbeiten theoretische und praktische Fertigkeiten trainieren und sich so auf den Einstieg ins Arbeitsleben vor¬bereiten.
Der berufliche Einsatz kann in Unternehmen vieler Wirtschaftszweige erfolgen: zum Beispiel in der Industrie, im Handel, in Handwerksbetrieben und im Dienstleistungsbereich.

Theoretische Grundlagen

Buchführung
- Aufgaben und Bereiche Rechnungswesen
- Aufgaben der Buchführung
- Gesetzliche Grundlagen und Ordnungsmäßigkeit der Buchführung
- Organisation der Buchführung, Kontenplan, Kontensystem
- Inventur, Inventar, Bilanz
- Buchen auf Bestandskonten
- Buchen auf Erfolgskonten
- Umsatzsteuer
- Buchungen im Sachanlagenbereich
- Buchungen im Beschaffungsbereich
- Buchungen im Vertriebsbereich
- Buchungen im Personalbereich
- Buchungen im Zahlungsverkehr
- Jahresabschluss
- Jahresabschlussarbeiten im Überblick
- Abschlussbuchungen

Grundlagen
Kosten- und Leistungsrechnung
- Aufgaben und Begriffe
- Kostenartenrechnung
- Kostenstellenrechnung

Vorbereitung EDV Buchhaltung
- Kontenpläne SKR03 und SKR04
- Bearbeiten und Kontieren von Belegen:
Ausgangsrechnungen
Eingangsrechnungen
Bankbelege
- Kassenvorgänge

EDV-Buchhaltungsprogramme

Lexware Buchhalter

- Stammdaten anlegen
- Buchungserfassung im Dialog, Stapel
- Buchungskorrekturen
- Automatisches Mahnwesen
- Automatischer Zahlungsverkehr
- Auslandsgeschäfte
- Auswertungen
- Buchungen Monatsabschluss
- Jahresabschluss

DATEV Kanzlei Rechnungswesen

- Das Unternehmen DATEV e. G.
- Mandantenstammdaten und weitere Stammdaten anlegen
- Das DATEV Buchungssystem
- Buchungserfassung im Dialog, Stapel
- Buchungskorrekturen
- Automatisches Mahnwesen
- Automatischer Zahlungsverkehr
- Auswertungen
- Abschlussbuchungen

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 06.05.2023, zuletzt aktualisiert am 02.03.2024