Nächster Termin:
Termin mit individuellem Einstieg
Gesamtdauer:
160 Stunden in 20 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
keine Angaben
Teilnehmer max.:
15
Preis:
keine Angaben
Förderung:
  • Bildungsgutschein 
  • EU/Bund/Land 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • SGB III-Maßnahmezulassung 
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Personen, die eine neue berufliche Perspektive im Metall- oder Elektrobereich suchen und  ihre teilweise vorhanden Kenntnisse, Fähig- und Fertigkeiten erweitern wollen.
Fachliche Voraussetzungen:
Bildungsgutschein, techn. Interesse & Verständnis, keine  berufsrelevanten gesundheitlichen Einschränkungen
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 2410-10 Metallbe- und -verarbeitung - allgemein

Inhalte

Infoveranstaltung:
jeden Mittwoch um 10 Uhr
Lise-Meitner-Str. 30 in 10589 Berlin, 2. Etage

- Lesen, Anwenden und Erstellen von technischen Unterlagen
- Unterscheiden, Zuordnen und Handhaben von Werk- und Hilfsstoffen
- Manuelles Spanen (wie Meißeln, Sägen, Feilen, Schaben und Gewindeschneiden)
- Planen und Steuern von Arbeits- und Bewegungsabläufen; Kontrollieren und
Beurteilen der Ergebnisse
- Warten von Betriebsmitteln
- Prüfen, Anreißen und Kennzeichnen
- Ausrichten und Spannen von Werkzeugen und Werkstücken

Dauer: 160 Stunden

Die Berufsfortbildungswerk GmbH (bfw) - Unternehmen für Bildung - zählt mit dem Konzernunternehmen Berufsfortbildungswerk Gemeinnützige Einrichtung des DGB GmbH (bfw) zu den großen deutschen Anbietern im Bereich der beruflichen Erwachsenenbildung.

Das bfw qualifiziert erfolgreich seit 1953 bundesweit in ca. 270 Berufsbildungsstätten jährlich etwa 60.000 Teilnehmer/innen in ca. 3.400 Aus-, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, Assessment-Trainings, berufsvorbereitenden und -orientierenden Maßnahmen und Umschulungen für zahlreiche Berufsfelder auf höchstem Niveau.

Das bfw hat sich für namhafte national und international tätige Unternehmen bewährt - von der Automobilindustrie bis zur Luftfahrtindustrie.

Die bfw-Unternehmensgruppe ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015.

Theoretischer und praktischer Unterricht finden in modern eingerichteten, gut ausgestatteten Werkstätten und Unterrichtsräumen mit qualifiziertem Lehrpersonal statt. Alle Lehrgangsinhalte werden mit hohem Praxisanteil und anwendungsbezogen in mit aktueller Technologie ausgestatteten Lernfeldern vermittelt.

Bevorzugte Qualifizierungsmethoden sind Einzel- und Gruppenaufträge sowie Projektarbeiten unter Einbeziehung aktueller arbeitsorganisatorischer Gesichtspunkte.

Das bfw - Unternehmen für Bildung bietet in Berlin Charlottenburg Umschulungen und Weiterbildungen in den Bereichen:

- Informatik (IT)
- Geomatik
- Technisches Produktdesign
- Metall
- Elektro
- Zweiradmechatronik / Fahrradmonteure
- DVS / TÜV Schweißkurse
- Kaufmännische Umschulungen und Weiterbildungen

jeden Mittwoch um 10 Uhr findet eine offene Infoveranstaltung statt:
Lise-Meitner-Str. 30
10589 Berlin
2 Etage

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 10.06.2023, zuletzt aktualisiert am 14.06.2024