Grundlagen für Betreiber von Blitzschutzanlagen - WEBINAR

Nächster Termin:
Termin auf Anfrage
Gesamtdauer:
8 Stunden in 1 Tag
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
5
Teilnehmer max.:
15
Preis:
589,05 € - Im Preis enthalten ist Lehrmaterial in digitaler Form.
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard nicht erfüllt - Weitere Informationen

Zielgruppen:
Führungskräfte, Ingenieure und Techniker, Sachverständige und Sachkundige, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Brandschutzbeauftrage, Versicherungsfachleute
Fachliche Voraussetzungen:
keine
Technische Voraussetzungen:
wir empfehlen die Teilnahme über einen PC bzw. Laptop; stabile Internetverbindung zwingend erforderlich; Headset bzw. Kopfhörer und Mikrofon
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

Bauwerke, Anlagen und deren technische Einrichtungen sind durch Blitzschlag und andere elektromagnetische Störquellen gefährdet.

Dies bedeutet nicht nur die Gefährdung von Gebäuden und Einrichtungen durch blitzbedingte Brände oder Schäden durch direkte Blitzeinschläge, sondern auch die Gefährdung von elektronischen Systemen und Schäden bei deren Ausfall.

Im Seminar werden alle Grundlagen und Gesetze vermittelt, um den Blitzschutz abzusichern und Blitzschutzanlagen sicher zu betreiben.

Inhalt:

Grundlagen Blitzschutz
Aufbau und Änderungen der Normen
Abschätzen der Schadensrisiken für Gebäude
Blitzschutzsysteme und Blitzschutzklassen
Blitzschutz baulicher Anlagen und Personenschutz
Blitzschutz von elektrischen Anlagen
Erst- und Wiederholungsprüfungen von Blitzschutzanlagen
Qualifikationsvoraussetzungen von Fachfirmen
Umfang der Dokumentation und Prüfprotokolle
Hinweise
Dieses Seminar ist bewertet mit VDSI-Punkten:

1 Punkt Arbeitsschutz
Mehr Informationen

Für die Teilnahme an unseren Live-Webinaren müssen nur wenige technische Voraussetzungen erfüllt sein:

wir empfehlen die Teilnahme über einen PC bzw. Laptop
stabile Internetverbindung zwingend erforderlich
Bitte beachten Sie, dass es bei einer instabilen Verbindung zu Verzögerungen oder gar zum Abbruch der Live-Übertragung kommen kann.
Headset bzw. Kopfhörer und Mikrofon

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 07.07.2023, zuletzt aktualisiert am 17.06.2024