Berater/in im Direktvertrieb (IHK)

Nächster Termin:
Termin auf Anfrage
Gesamtdauer:
50 Stunden in 4 Monaten
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
Durchführungszeit:
  • Abendveranstaltung
  • Tagesveranstaltung
  • Teilzeitveranstaltung
  • Wochenendveranstaltung
Teilnehmer min.:
5
Teilnehmer max.:
15
Preis:
606 €
Förderung:
  • Betriebliche Weiterbildung Brandenburg 
Abschlussart:
Kammerprüfung 
Abschlussprüfung:
Ja
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
In diesem Kurs erlangen Sie wichtige methodische und soziale Kompetenzen als Berater/in im Direktvertrieb. Das sgd-Praxistraining unterstützt Sie außerdem dabei, Ihre kaufmännischen und vertrieblichen Tätigkeiten selbstständig zu planen, durchzuführen und zu evaluieren und sorgt so für mehr Sicherheit in der Ausübung der Aktivitäten. Mit diesem Wissen überprüfen Sie relevante Erfolgsketten und passen Ihre bestehenden Direktvertriebsstrategien und -systeme optimal an. So nutzen Sie den Direktvertrieb für sich als einen renditestarken, flexiblen und zukunftsorientierten Vertriebskanal. Mit dem Zertifikat „Berater/in im Direktvertrieb (IHK)“ runden Sie außerdem Ihr Qualifikationsprofil ab und dokumentieren den erfolgreichen Erwerb der für den Direktvertrieb relevanten Kompetenzen.
Fachliche Voraussetzungen:
Um an dem Lehrgang erfolgreich teilzunehmen, brauchen Sie erste Erfahrungen im Direktvertrieb sowie einen schriftlichen Nachweis über Ihre Tätigkeit als Vertriebspartner in einem BDD-Mitgliedsunternehmen.
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 0240-25-30 Verkaufstraining - Verkaufsgespräch, -beratung, -techniken

Inhalte

Wir vermitteln Ihnen praxisnah das erforderliche Fachwissen und die relevanten Schlüsselqualifikationen eines Beraters bzw. einer Beraterin im Direktvertrieb. Außerdem eignen Sie sich die Verhaltensstandards des BDD an und verinnerlichen so die Rahmenbedingungen eines fairen und seriösen Direktvertriebs.

Das Praxistraining bereitet Sie auf das IHK-Zertifikat "Berater/in im Direktvertrieb (IHK)" vor.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 23.07.2023, zuletzt aktualisiert am 26.02.2024