Geprüfte/r Fachwirt/in für Büro- und Projektorganisation (IHK)

Nächster Termin:
Termin auf Anfrage
Gesamtdauer:
900 Stunden in 18 Monaten
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Aufstiegsfortbildung 
Angebotsform:
Durchführungszeit:
  • Abendveranstaltung
  • Tagesveranstaltung
  • Teilzeitveranstaltung
  • Wochenendveranstaltung
Teilnehmer min.:
5
Teilnehmer max.:
15
Preis:
3.582 €
Förderung:
  • AFBG (Aufstiegs-BAföG) 
Abschlussart:
Bachelor Professional 
Abschlussprüfung:
Ja
Abschlussbezeichnung:
Fachwirt/in - Büro- und Projektorganisation
Zertifizierungen des Angebots:
  • Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Mit unserem Lehrgang qualifizieren Sie sich für verantwortungsvolle Fach- und Führungspositionen im Büro- und Projektmanagement in Unternehmen unterschiedlicher Wirtschaftsbereiche. Auch der Schritt in die Selbstständigkeit, z. B. mit einem Sekretariats- oder Büroservice, ist möglich. Mit dem IHK-Abschluss eröffnen Sie sich auch ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung die Möglichkeit, ein Studium aufzunehmen, beispielsweise können Sie ein Bachelorstudium der Betriebswirtschaftslehre anschließen.
Fachliche Voraussetzungen:
Kursteilnahme: kaufmännische Ausbildung oder Berufserfahrung im Büromanagement Zulassungsvoraussetzungen zur IHK-Prüfung: (Diese Voraussetzungen müssen erst zum Zeitpunkt der Anmeldung zur IHK-Prüfung erfüllt sein.) Sie werden zur Prüfung zugelassen, wenn Sie eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder eine mindestens fünfjährige Berufspraxis nachweisen. Die Berufserfahrung muss wesentliche inhaltliche Bezüge zu den Tätigkeiten der Büro- und Projektorganisation aufweisen. Außerdem können Sie zur Prüfung zugelassen werden, wenn Sie durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft machen, dass Sie Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten erworben haben, die eine Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • D 71403-920 Geprüfter Fachwirt/Geprüfte Fachwirtin für Büro- und Projektorganisation

Inhalte

Sie lernen, innerhalb einer Organisationsstruktur Arbeitsprozesse qualitätsorientiert zu koordinieren und Geschäftsvorgänge im bürowirtschaftlichen Umfeld zu steuern.

Sie erwerben professionelles Know-how zur Gestaltung und Pflege von Kundenbeziehungen und Netzwerken. Sie sind in der Lage, planungsrelevante Kennzahlen zu ermitteln, um die Führungsebene optimal zu unterstützen.

Sie gestalten Kommunikations- und Werbemittel und erfahren, wie Projekte und Veranstaltungen im In- und Ausland optimal geplant und organisiert werden. Darüber hinaus befassen Sie sich auch mit den Themen Personalwirtschaft, Konfliktmanagement und interkulturelle Kommunikation.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 23.07.2023, zuletzt aktualisiert am 19.06.2024