Geprüfte/r Konstrukteur/in CAD, Aufbaulehrgang

Nächster Termin:
Termin auf Anfrage
Gesamtdauer:
1152 Stunden in 24 Monaten
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
Durchführungszeit:
  • Abendveranstaltung
  • Tagesveranstaltung
  • Teilzeitveranstaltung
  • Wochenendveranstaltung
Teilnehmer min.:
1
Teilnehmer max.:
15
Preis:
5.550 €
Förderung:
  • Betriebliche Weiterbildung Brandenburg 
  • Bildungsscheck Brandenburg für Beschäftigte 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
In diesem Kurs vermitteln wir Ihnen praxisnah alle Kenntnisse, die Sie für den Aufstiegsberuf "Geprüfte/r Konstrukteur/in CAD (SGD)" brauchen. Systematisch bereiten wir Sie darauf vor, Produkte am PC mit marktführender CAD-Software zu zeichnen und zu konstruieren. Außerdem lernen Sie, mit dem CAD-System professionell zu arbeiten. Dadurch schaffen Sie sich vielfältige Perspektiven in der Planung und der Produktion.
Fachliche Voraussetzungen:
Sie sollten über eine mehrjährige berufliche Tätigkeit als technische/r Zeichner/in oder eine mehrjährige berufliche Tätigkeit in einem Metallberuf verfügen.
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 0625 Konstruktion
  • C 0630 Computer Aided Design (CAD)

Inhalte

Geprüfte/r Konstrukteur/in CAD, Aufbaulehrgang
Nahezu alle Produkte, Bauteile und Industrieanlagen werden heute vor der Herstellung oder dem Bau am Computer geplant. Als zentrales Arbeitsmittel kommt dabei professionelle CAD-Software zum Einsatz - mit ihr lässt sich jedes Detail virtuell modellieren. Als Konstrukteur/in CAD sind Sie also hautnah an der Entwicklung von spannenden und innovativen Projekten beteiligt. Dieser Lehrgang bereitet Sie mit umfassenden und soliden Konstruktionskenntnissen auf eine professionelle Arbeit mit CAD-Programmen vor.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 23.07.2023, zuletzt aktualisiert am 14.06.2024