Die eigene Geldanlage klimafreundlich gestalten

Nächster Termin:
22.05.2024 - Mittwoch 18:00 - 20:15 Uhr
Kurs endet am:
22.05.2024
Gesamtdauer:
3 Stunden in 1 Tag
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • E-Learning 
Durchführungszeit:
  • Abendveranstaltung
Teilnehmer min.:
5
Teilnehmer max.:
20
Preis:
8 €
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Erwachsene allgemein
Fachliche Voraussetzungen:
stabile Internetverbindung
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 0220-10-10 Banken, Finanzdienstleistungen - allgemein

Inhalte

Im Pariser Klimaabkommen steht festgeschrieben, dass auch öffentliche und private Investitionen das Ziel unterstützen sollen, die Erderwärmung auf deutlich unter zwei Grad zu begrenzen. Im Zentrum des Vortrage steht, welche Möglichkeiten es gibt, um diesen Anspruch bei der Geldanlage umzusetzen. Die Dozentin erklärt u. a. Grundbegriffe, relevante gesetzliche Standards und Maßnahmen und weißt auf öffentlich zugängliche Informationsquellen hin. Der Schwerpunkt des Vortrags liegt auf Fonds.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 12.08.2023, zuletzt aktualisiert am 20.04.2024