Anästhesietechische/r Assistentin/Assistent (ATA)

Nächster Termin:
01.10.2024 - Montag - Freitag 08:00 - 15:00 Uhr
Kurs endet am:
30.09.2027
Gesamtdauer:
1680 Stunden in 36 Monaten
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Ausbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
15
Teilnehmer max.:
25
Preis:
keine Angaben
Förderung:
  • BAföG 
Abschlussprüfung:
Ja
Abschlussbezeichnung:
Anästhesietechnische/r Assistent/in
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Ja
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Schulabgänger Personen die sich beruflich neu orientieren wollen Langzeitarbeitslose
Fachliche Voraussetzungen:
- gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes (ärztliche Bestätigung und Impfschutz) - mittleren oder anderen gleichwertigen oder einen sonstigen zehnjährigen Schulabschluss oder - Hauptschulabschluss, zusammen mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung - gute schulische Leistungen - technisches Verständnis und gute naturwissenschaftliche Kenntnisse - physische und psychische Belastbarkeit - Ordnungs- und Sauberkeitsbewusstsein - Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Freundlichkeit - berufsvorbereitendes Praktikum in der Anästhesieabteilung.
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • B 81332-903 Anästhesietechnischer Assistent/Anästhesietechnische Assistentin

Inhalte

Theorie
- Kernaufgaben der ATA
- Spezielle Aufgaben der ATA
- Ausbildungs- und Berufssituationen von ATA
- Rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen

Praxiseinsätze:
Abdominalchirurgie, Traumatologie oder Orthopädie, Gynäkologie/ Kreißsaal oder Urologie und weitere operative Fachgebiete, Aufwachraum, Ambulanz/ Notaufnahme, Zentralsterilisation, Schmerzambulanz, Endoskopie, Operationsdienst und Pflegepraktikum auf einer chirurgischen Station

Die Ausbildung beginnt jährlich am 1. Oktober.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 23.08.2023, zuletzt aktualisiert am 22.07.2024