Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

Nächster Termin:
Termin auf Anfrage
Gesamtdauer:
5400 Stunden in 48 Monaten
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Studium 
Angebotsform:
  • Blended Learning 
  • Fernunterricht 
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Teilzeitveranstaltung
Teilnehmer min.:
8
Teilnehmer max.:
24
Preis:
15.840 € - zzgl. Semesterbeitrag
Abschlussart:
Bachelor 
Abschlussprüfung:
Ja
Abschlussbezeichnung:
Bachelor of Arts (B.A.)
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Berufstätige und berufliche Qualifizierte aller Branchen und sämtlicher Unternehmensbereiche, die ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse und ihre Managementkompetenzen gezielt erweitern möchten
Fachliche Voraussetzungen:
Hochschulzugangsberechtigung: Die allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder fachgebundene Fachhochschulreife oder eine abgeschlossene Meisterprüfung oder eine der Meisterprüfung gleichwertige berufliche Fortbildung im erlernten Beruf oder ein erfolgreich abgeschlossener Bildungsgang zum/zur staatlich geprüften Techniker/-in oder zum/zur staatlich geprüften Betriebswirt/-in Studium auf Probe für beruflich Qualifizierte ohne Hochschulzugangsberechtigung: Eine mindestens zweijährige Berufsausbildung in einem zum angestrebten Studiengang fachlich verwandten Bereich und anschließend eine mindestens dreijährige hauptberufliche Berufspraxis in einem zum angestrebten Studiengang fachlich verwandten Bereich. Eingangsprüfung für beruflich Qualifizierte ohne Hochschulzugangsberechtigung: Eine abgeschlossene Berufsausbildung und eine dreijährige hauptberufliche Tätigkeit sowie eine bestandene schriftliche Eingangsprüfung.
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • HA 71303-963 Betriebswirtschaftslehre, Business Administration (grundständig)

Inhalte

- Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften (5 ECTS)
- Buchhaltung (5 ECTS)
- Kostenrechnung (5 ECTS)
- Informationstechnologie (5 ECTS)
- Englisch (5 ECTS)
- Mikroökonomik (5 ECTS)
- Mathematik (5 ECTS)
- Makroökonomik (5 ECTS)
- Finanzierung und Investition (5 ECTS)
- Marketing (5 ECTS)
- Produktion (5 ECTS)
- Wirtschaftstheorie (5 ECTS)
- Unternehmensführung (5 ECTS)
- Steuerlehre (5 ECTS)
- Wirtschaftspolitik (5 ECTS)
- Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht (5 ECTS)
- Handels-, Gesellschafts-, Wettbewerbsrecht (5 ECTS)
- Schlüsselqualifikationen (5 ECTS)
- Personalmanagement (5 ECTS)
- Statistik (5 ECTS)
- Gesundheits- und Umweltökonomik (5 ECTS)
- Interkulturelles Management (5 ECTS)
- Interkulturelle Kommunikation (5 ECTS)
- Finanzmanagement (5 ECTS)
- Steuern und Bilanzen (5 ECTS)
- Markenführung (5 ECTS)
- Existenzgründung und -sicherung (5 ECTS)
- Praxisprojekt (30 ECTS)
- Bachelorarbeit (12 ECTS)
- Kolloquium (3 ECTS)

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 30.08.2023, zuletzt aktualisiert am 05.03.2024