Gärtner/in Fachrichtung Friedhofsgärtnerei

Nächster Termin:
Durchführung nur auf Anfrage
Gesamtdauer:
3456 Stunden in 24 Monaten
Praktikum:
Ja
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Umschulung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
2
Teilnehmer max.:
10
Preis:
keine Angaben
Förderung:
  • Bildungsgutschein 
Abschlussprüfung:
Ja
Abschlussbezeichnung:
Gärtner/in Fachrichtung Friedhofsgärtnerei
Zertifizierungen des Angebots:
  • SGB III-Maßnahmezulassung 
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
 Personen, die einen Berufsabschluss als Friedhofsgärtner erlangen möchten und gerne im Freien arbeiten.
Fachliche Voraussetzungen:
keine fachlichen Voraussetzungen notwendig
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
keine Angaben

Inhalte

Ziel: Prüfung vor der Zuständigen Stelle der Senatsverwaltung für den Facharbeiterabschluss

Inhalt:
- Erden und Substrate
- Pflanzenbestimmung, Pflanzenkunde
- Maschinen, Geräte, Werkzeuge und bauliche Anlagen
- Pflanzenschutzmaßnahmen
- Ernte und Verwendung von Pflanzen und pflanzlichen Produkten
- Einsetzung von technischen Einrichtungen (Heizen, Lüften, Schattieren, Bewässern, Düngen)
- Vermehrung und Kultur von Pflanzen; Durchführen von Aussaaten
- Grabstätten planen, Grabskizzen anfertigen
- Grabstätten neu bepflanzen und gestalten
- Herstellen von Kränzen, Grabsträußen, Grabgestecken und Schalenbepflanzungen
- Verkauf und Beratung von Kunden

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 06.09.2023, zuletzt aktualisiert am 24.06.2024