Ausbildung zum Sicherungsposten

Nächster Termin:
Termin auf Anfrage
Gesamtdauer:
24 Stunden in 3 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
5
Teilnehmer max.:
12
Preis:
1.350 €
Förderung:
  • Betriebliche Weiterbildung Brandenburg 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Ja
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • Nicht zertifiziert
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
Mitarbeiter/innen, welche auf den Anschlussbahngleisen der LEAG Sicherungsaufgaben übernehmen
Fachliche Voraussetzungen:
keine
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 3010-10 Arbeitssicherheit, Arbeitsschutz, Unfallverhütung - allgemein

Inhalte

Die Arbeitssicherheit gehört in allen Prozessen des Bergbaus zu den wichtigsten Voraussetzungen. Unser Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, sich zum Sicherungsposten zu qualifizieren. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe erwerben Sie die nötigen Kenntnisse, um Bauabschnitte an Gleisanlagen abzusichern und die Arbeitssicherheit zu gewährleisten.

- Arbeitssicherheit bei Arbeiten in Gleisanlagen

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 17.10.2023, zuletzt aktualisiert am 24.07.2024