Auslieferungsfahrer/in mit Erwerb der FS-Klasse B inkl. Spezialwissen KEP-Dienste

Nächster Termin:
laufender Einstieg möglich
Gesamtdauer:
215 Stunden in 3 Monaten
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
5
Teilnehmer max.:
15
Preis:
keine Angaben
Förderung:
  • Bildungsgutschein 
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Ja
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
  • SGB III-Maßnahmezulassung 
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Infoqualität:
Suchportal Standard Plus

Zielgruppen:
- Leistungsempfänger nach SGB II oder III - Arbeitssuchende, die sich im Bereich Botenfahrer/in, Auslieferungsfahrer/in oder Servicefahrer/in umorientieren wollen
Fachliche Voraussetzungen:
- Mindestalter 18 Jahre - Sehtest - Passbild nach Reisepassverordnung - Bescheinigung über Erste Hilfe - Personalausweis oder Reisepass - kein Fahrerlaubnisvorbesitz erforderlich
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 1620-20-15 Führerscheine und Beförderungsberechtigungen

Inhalte

- Beratungsgespräch mit Informationen und Unterstützung zur Antragstellung, Erläuterungen zum Ausbildungsverlauf
- Vermittlung theoretischer und praktischer Kenntnisse zum Führen von Fahrzeugen der Klasse B
- Vermittlung von Spezialwissen KEP-Dienste (gesetzliche Grundlagen, Kräfte und Gegenkräfte, Arten der Ladungssicherung und Zurrpunkte, Gefahren beim Be- und Entladen, Ladungssicherung im Kastenwagen)
-Erwerb der Führerscheinklasse B

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 02.11.2023, zuletzt aktualisiert am 12.07.2024