Docker Kubernetes Grundlagen

Nächster Termin:
24.06.2024
Kurs endet am:
26.06.2024
Gesamtdauer:
24 Stunden in 3 Tagen
Praktikum:
Nein
Unterrichtssprachen:
  • Deutsch
Veranstaltungsart:
  • Weiterbildung 
Angebotsform:
  • Präsenzveranstaltung 
  • E-Learning 
  • Qualifizierung in Kurzarbeit 
Durchführungszeit:
  • Tagesveranstaltung
Teilnehmer min.:
3
Teilnehmer max.:
8
Preis:
1.890 €
Abschlussart:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung 
Abschlussprüfung:
Nein
Abschlussbezeichnung:
keine Angaben
Zertifizierungen des Angebots:
keine Angaben
Angebot nur für Frauen:
Nein
Kinderbetreuung:
Nein
Link zum Angebot:
Infoqualität:
Suchportal Standard nicht erfüllt - Weitere Informationen

Zielgruppen:
Administratoren, Entwickler und Mitarbeitende, die einen Kubernetes-Cluster aufsetzen und verwalten sollen.
Fachliche Voraussetzungen:
Wünschenswerterweise gute Grundkenntnisse in der Administration von Linux-Systemen. Das Arbeiten auf der Kommandozeile sollte möglichst bereits erfolgt sein. Hilfreich sind darüber hinaus grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Docker-Containern
Technische Voraussetzungen:
Keine besonderen Anforderungen.
Systematik der Agenturen für Arbeit:
  • C 14 IT, Computer

Inhalte

In diesem Seminar lernen die Kursteilnehmenden alle notwendigen Grundlagen und Konzepte für das Aufsetzen und den Betrieb eines Kubernetes. Desweiteren erfahren die Schulungsteilnehmenden, wie sie in diesem Umfeld mit Problemen umgehen (Troubleshooting) und welche Fallstricke vermieden werden können.

Alle Angaben ohne Gewähr. Für die Richtigkeit der Angaben sind ausschließlich die Anbieter verantwortlich.

Erstmals erschienen am 02.11.2023, zuletzt aktualisiert am 20.04.2024